Dr. Daniela Perbandt

E-Mail: daniela.perbandt

Telefon: +49 2331 987-4180

Raum: B 2.025

Lebenslauf

17. Dezember 1976 geboren in Seesen/Harz, verheiratet, drei Kinder

Akademischer Werdegang

01/2010          

Promotion im Fachbereich Ökologische Agrarwissenschaften (Thema der Dissertation: „Determination of yield and quality parameters of energy crops applying laboratory and field spectroscopy”), wissenschaftliche Betreuung durch Prof. Dr. Michael Wachendorf

03/2004           Diplom im Fach Geotechnik/Bergbau/Erdöl-,Erdgastechnik in der Vertiefung Abfallwirtschaft und Altlastensanierung an der Technischen Universität Clausthal
08/1999           Vordiplom im Fach Mineralogie an der Technischen Universität Bergakademie Freiberg

Berufliche Laufbahn

seit 02/2017 Wissenschaftliche Mitarbeiterin im Forschungsprojekt „Politische Prozesse der Bioökonomie zwischen Ökonomie und Ökologie“ (Koordination); wissenschaftliche Leitung: Prof. Dr. Annette E. Töller und Prof. Dr. Michael Böcher (Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg)
05/2012-01/2017

Wissenschaftliche Mitarbeiterin im „Interdisziplinären Fernstudium Umweltwissenschaften“ (infernum) an der FernUniversität in Hagen, Standorte Oberhausen und Hagen

10/2005-01/2010 Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Fachgebiet Grünlandwissenschaften und Nachwachsende Rohstoffe der Universität Kassel (Prof. Micheal Wachendorf)
04/2004-09/2005

Wissenschaftliche Mitarbeiterin im interdisziplinären Netzwerk „Erneuerbare Energien durch Biomasse aus der Phytoextraktion kontaminierter Böden“ am Clausthaler Umwelttechnik-Institut GmbH (CUTEC) (Projektleitung: Dr. Helmut Lessing)

Praktika und wissenschaftliche Hilfsstellen

10/2003-01/2004 Praktikum am Clausthaler Umwelttechnik Institut, Arbeitsgruppe Boden und Deponietechnik; Arbeitsschwerpunkte: Deutsche und europäische Gesetzgebung in der Deponietechnik; Mitarbeit am bilateralen Projekt zur Abfallentsorgung gefährlicher Stoffe in Israel (Betreuer: Dr. Torsten Zeller)
2003 Sonderabfalldeponie Hoheneggelsen (Niedersachsen); Begutachtung und Bewertung des Pflanzenbewuchses eines Oberflächenabdichtungssystems auf einer Sonderabfalldeponie
(Diplomarbeit; Betreuer: Honorar-Prof. Dr. Hans Gerhardy und Prof. Dr. Eberhardt Gock)
2002 Praktikum bei der Salzgitter Flachstahl GmbH, Abteilung für Technischen Umweltschutz. Arbeitsschwerpunkt: Untersuchung und Bewertung alter Deponiestandorte
2001-2002 Wissenschaftliche Hilfskraft am Clausthaler Umwelttechnik Institut, Arbeitsgruppe Boden und Deponietechnik; Arbeitsschwerpunkte: Ermittlung und Bewertung des sickerwassergebundenen Emissionsverhaltens von Abfällen an der Phasengrenze fest/flüssig; geotechnische Bewertung von Abdichtungsmaterialen für Deponien (Betreuer: Dr. Torsten Zeller)
2000 Werkstudentin im Forschungsbergwerk Asse, Remlingen (Niedersachsen); Arbeitsschwerpunkt: Datenbankerstellung für geophysikalische Messdaten und Erstellung von Körnungskennlinien gemäß DIN 18123 (Betreuer: Dr. Gommlich)
1999 Werkstudentin im Forschungsbergwerk Asse, Remlingen (Niedersachsen); Arbeitsschwerpunkt: Geologische Dokumentation und Verwaltung zur Endlagerung atomarer Abfälle im Salz (Betreuer: Manfred Schmidt)
1997 Wissenschaftliche Hilfskraft am Lehrstuhl für Lagerstättenkunde und Petrochemie. Arbeitsschwerpunkt: Nass-mechanische Aufbereitung von Gesteinsproben zur Zirkonbestimmung

Auszeichnungen, Förderung und Zusatzqualifikation

2016/2017         Teilnehmerin im Förderprogramm: „ProDoc - Teilhabe von Frauen auf dem Weg zur Promotion oder anderen wissenschaftlichen Karrieren in der Lehre - Postdoktorandinnen-Programm“ der Hochschule Koblenz
2009        

Zertifikat für Hochschuldidaktik der Universität Kassel

2004        

H.-P.-Kemper Preis für den besten Studienabschluss im Studiengang Geotechnik/Bergbau/Erdöl-, Erdgastechnik

Arbeitsschwerpunkte

  • Nachhaltige Gestaltung der Bioökonomie
  • Instrumente zur Bewertung von Nachhaltigkeit

Veröffentlichungen

Zeitschriftenaufsätze (peer reviewed)

2011

  • Perbandt D., Fricke T., Wachendorf M.: Off-nadir hyperspectral measurements in maize to predict dry matter yield, protein content and metabolisable energy in total biomass. Precision Agriculture, 12, 249-265.

2010

  • Perbandt, D., Fricke, T., Wachendorf, M.: Effects of changing simulated sky cover on hyperspectral reflectance measurements for dry matter yield and forage quality prediction. Computers and Electronics in Agriculture, 73, 230-239.
  • Perbandt, D. et. al.: Assessment of Mass Flows and Fuel Quality During Mechanical Dehydration of Silages Using Near Infrared Reflectance Spectroscopy. Bioenergy Research, Vol. 3(2), pp 194-203.

Weitere wissenschaftliche Aufsätze und Konferenzbeiträge

2010

  • Perbandt, D., Fricke, T., Wachendorf, M.: Hyperspectral measurements in maize (Zea mays L.) for silage. In: Grassland in a changing world (Eds. H. Schnyder, J. Isselstein, F. Taube, J. Schellberg, M. Wachendorf, A. Herrmann, M. Gierus, K. Auerswald, N. Wrage, A. Hopkins) Grassland Science in Europe Vol 15.
  • Perbandt, D., Fricke, T., Wachendorf, M.: Effects of additional illumintaion under changing simulated sky cover on field spectroscopic measurements in clover- grass swards. In: Grassland in a changing world Eds. (H. Schnyder, J. Isselstein, F. Taube, J. Schellberg, M. Wachendorf, A. Herrmann, M. Gierus, K. Auerswald, N. Wrage, A. Hopkins) Grassland Science in Europe Vol 15.

2009

  • Perbandt D., Fricke T., Wachendorf M.: Der Einfluss des Bewölkungsgrades auf hyperspektrale Messungen im Feld am Beispiel eines Klee-Gras Bestandes. In: Mitteilungen der Gesellschaft für Pflanzenbauwissenschaften., Bd.21, 51-52.

2006

  • Perbandt, D.; Pölking, A.: Gesellschaftliche Relevanz. In: Erneuerbare Energien durch Biomasse aus der Phytoextraktion kontaminierter Böden. CUTEC- Schriftenreihe Nr._66.

2005

  • Perbandt, D.; Zeller, T.: Development of German Landfill Legislation and its Contemporary State of the Art. CUTEC-Serial Publications No_64, Papierfliegerverlag, Clausthal-Zellerfeld.

sonstige Publikationen

  • 2017

  • Perbandt, D.: Nachhaltige Stadtentwicklung: Ein Beitrag zu Klimarettung und sozialer Gerechtigkeit? in: Infernum-Update N° 70; Februar
  • 2016

  • Perbandt, D.: Auf dem Weg zu einer nachhaltigen Gesellschaft – und was sind Sie bereit dafür zu tun? in: Infernum-Update N° 69; Dezember
  • Perbandt, D.:Klimawandel: Ein neuer Grund zur Flucht? in: Infernum-Update N° 68; September
  • Perbandt, D.:Transformationsprozesse in der Tourismusbranche. in: Infernum-Update N° 67; Juni/Juli
  • Perbandt, D.: Transformationsprozesse: Nachhaltigkeit im Finanzsektor. in: Infernum-Update N° 66; Mai
  • Perbandt, D.: Transformationsprozesse: Entwicklungen in der Lebensmittelbeschaffung. in: Infernum-Update N° 65; März
02.05.2019