Veranstaltung

New Work in der Praxis

Frankfurter Unternehmensnetzwerk

Termin(e) Leitung
Ort/Raum Status
Mo, 04.03.2024
18:00 - 20:30

Campus Frankfurt, Raum Römer anmelden

Veränderte Arbeitsweisen und der fortschreitende Prozess der Digitalisierung sind nicht nur Schlagworte, sondern die Basis für einen tiefgreifenden Wandel in Wirtschaft und Gesellschaft. In dieser Veranstaltung werfen wir einen genaueren Blick auf die Umsetzung von New Work in Unternehmen und im Bildungssektor. Erfahren Sie aus erster Hand, wie innovative Unternehmen und Bildungseinrichtungen Selbstbestimmung, Flexibilität und Sinnorientierung in den Arbeitsalltag integrieren.

New Work und New Learning – ein neuer Gegenstand der Forschung, beginnen den wissenschaftlichen Austausch und werden von dort in die gesellschaftlichen Debatten getragen.

Foto: Volker Wiciok
Prof.'in Dr.'in Julia Schütz

Frau Prof. Dr. Julia Schütz hat den Lehrstuhl für empirische Bildungsforschung an der FernUniversität in Hagen inne. Sie forscht explizit zu den Anforderungen, die die Arbeitswelt in Zukunft für Arbeitnehmern/innen stellt. Die Aspekte der Arbeitsplatzgestaltung, der Arbeitszeitvereinbarung und des lebenslangen Lernens werden als Gesamtheit der zukünftigen Gestaltung von Arbeitgeber-Arbeitnehmer-Beziehungen betrachtet.

Frau Annette Gabriel ist Vice President der SAMSON AG mit Zuständigkeit des Bereichs Human Resources. Bei diesem weltweit führenden Anbieter für Regelarmaturen mit 4500 Mitarbeiter/innen in 66 Ländern werden die Möglichkeiten von New Work in der Praxis genutzt. Die neue und weitere Gestaltung von Arbeitsbedingungen ist für die Gestaltung zukünftiger Arbeitsbeziehungen zentral.

Im Rahmen einer Paneldiskussion werden Frau Prof. Dr. Schütz und Frau Gabriel „New Work“ aus verschiedenen Blickwinkeln beleuchten.

Die Teilnehmer/innen der Unternehmen können sich gerne mit Fragen und Beiträgen an der Diskussion beteiligen.

Im Anschluss besteht bei Getränken und Snacks die Möglichkeit, die Gespräche zu vertiefen und in den Austausch mit den Vortragenden und weiteren Gästen zu gehen.


Online An- und Abmelden

Geben Sie Ihre persönlichen Kontaktdaten ein.
Auf der folgenden Statusseite können Sie sich zu Terminen anmelden und bei Nichtteilnahme abmelden.
Ihren Terminstatus (anmelden, abmelden, warten) erreichen Sie immer über die Eingabe identischer Kontaktdaten. [mehr Information]

Ihre persönlichen Kontaktinformationen:

weitere Kontaktinfos (optional)

mit Vorwahl

Ihre hier angegebenen persönlichen Daten werden ausschließlich vom Veranstalter verwaltet und nicht an Dritte weitergegeben. Durch das Versenden dieses Formulars erlauben Sie uns, Ihre persönlichen Daten für die Dauer der Veranstaltung zu speichern.

Adrian Jitschin | 30.01.2024