Logo der Fakultät Logo

Lehrstuhl für Bürgerliches Recht, Privatrechtsgeschichte sowie Handels- und Gesellschaftsrecht

Illustration

Iuri operam daturum prius nosse oportet, unde nomen iuris descendat. Est autem a iustitia appellatum: nam, ut eleganter Celsus definit, ius est ars boni et aequi.

(Ulpianus libro primo institutionum, Dig. 1, 1 pr. [de J. et J.])


Illustration

Ankündigungen:

(Abschluss-)Seminar im WS 2017/2018: Restitution von NS-Raubkunst - Die privatrechtliche und privatrechtsgeschichtliche Dimension von Raubkunst und „Entarteter Kunst“. Das Seminar wird am 13. und 14. Juli 2018 in München stattfinden.

Weitere Informationen finden Sie unter der Rubrik: Seminare.

Hinweis bezüglich der Klausuren des Lehrstuhls:

Klausurbesprechungen finden Sie unter folgendem Link:

https://www.fernuni-hagen.de/videostreaming/rewi/ls_bergmann/

Eine (elektronische) Einsichtnahme in Klausuren ist nur über das Studierendensekretariat möglich. Entsprechende Hinweise und das Antragsformular finden Sie hier:
Der Lehrstuhl kann Ihnen die Arbeiten nicht unmittelbar - auch nicht in Kopie - zur Verfügung stellen!
Die Videobesprechung zur Klausur BGB II/2 des WS 2017/2018 ist nun online verfügbar.

Wichtiger Hinweis

Aufzeichnung der Vorlesung zu BGB II/2 - Schuldrecht - Besonderer Teil - (Modul 55106) in München

Nähere Informationen finden Sie hier.

Lehrstuhl Bergmann | 29.05.2018
FernUni-Logo FernUniversität in Hagen, Lehrstuhl für Bürgerliches Recht, Privatrechtsgeschichte sowie Handels- und Gesellschaftsrecht, 58084 Hagen