Publikationen aus dem Institut

Seit der Gründung des Instituts erschienen von Mitgliedern des Instituts folgende Publikationen:

Prof. Dr. Peter Brandt

  • Schwieriges Vaterland. Deutsche Einheit - Europäische Friedensordnung - Soziale Emanzipation. Texte von 1980 bis heute, Berlin 1999
  • (Hrsg.), Aufbruch in die Moderne. Deutschland um 1800, Bonn 1999
  • Von der Urburschenschaft bis zum Progreß, in: Brandt, H.-H./Stickler, M. (Hrsg.), "Der Burschen Herrlichkeit". Geschichte und Gegenwart des studentischen Korporationswesens, Würzburg 1998, S. 35-53
  • Die Befreiungskriege 1813-1815 in der deutschen Geschichte, in: Haupt, H.G./Hachtmann, R./Grüttner, M. (Hrsg.), Festschrift für Reinhard Rürup, Frankfurt a.M. 1999

Prof. Dr. Ulrich Eisenhardt

  • Deutsche Rechtsgeschichte. 3. Auflage. München 1999
  • Die Entwicklung des Abstraktionsprinzips im 20. Jahrhundert; in: Festschrift für Karl Kroeschell, 1997, S. 215 ff.
  • Zur Entwicklung des Grundrechtsverständnisses in Deutschland in der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts; in: Festschrift für Alfred Söllner (1999).

Prof. Dr. Dr. Thomas Vormbaum

  • Strafjustiz im Nationalsozialismus. Ein kritischer Literaturbericht; in: GA 1998, 1 - 31.
  • Vorwort und (zusammen mit Markus Rheinländer) Diskussionsberichte zur Tagung: Politische Strafjustiz 1953-1968 - Betriebsunfall oder Symptom? (Juristische Zeitgeschichte NRW. 7). Düsseldorf 1998. S. 9-12, 26-27; 45, 72, 92, 115-116, 141-142.
  • Übersetzung aus dem Italienischen: Mario. A. CATTANEO, Aufklärung und Strafrecht. Beiträge zur deutschen Strafrechtsphilosophie des 18. Jahrhunderts. (Illuminismo e Legislazione penale. Saggi sulla Filosofia del Diritto Penale nella Germania del Settecento). 309 S. Baden-Baden (Nomos) 1998.
  • (Mit Franz-Joseph Düwell) Hrsg.: Themen juristischer Zeitgeschichte (1); Schwerpunktthema: Recht und Nationalsozialismus. (Juristische Zeitgeschichte. Abt. 2, Band 1). Baden-Baden (Nomos) 1998.
  • (Mit Franz-Joseph Düwell) Hrsg.: Themen juristischer Zeitgeschichte (2); Schwerpunktthema: Recht und Juristen in der Revolution von 1848. (Juristische Zeitgeschichte. Abt.2 Band 3). Baden-Baden (Nomos) 1998.
  • Übersetzung aus dem Italienischen: Mario A. Cattaneo, Karl Grolmans strafrechtlicher Humanismus (L'umanesimo giuridico penale di Karl Grolman). (Juristische Zeitgeschichte. Abt. 4, Bd 1). 120 S. Baden-Baden 1998
  • Strafrechtsdenker der Neuzeit (Einbändige illustrierte Ausgabe der 1993 unter dem Titel "Texte zur Strafrechtstheorie der Neuzeit" erschienen zweibändigen Ausgabe). Baden-Baden 1998.
  • Beiträge zur juristischen Zeitgeschichte. [Überwiegend Wiederabdrucke, mit Einleitung und einem Originalbeitrag "Über den Prozeßeid der Juden im 19. Jahrhundert"]. (Juristische Zeitgeschichte Abt.2, Bd 6). Baden-Baden 1999.
  • (Mit Jürgen Welp): Das Strafgesetzbuch. Sammlung aller Änderungsgesetze und Neubekanntmachungen. (Juristische Zeitgeschichte. Abteilung 3. ). Band 1: 1870-1953; Band 2: 1954-1974. Baden-Baden 1999.
  • Geleitwort; in: Jörg Arnold (Hrsg.), Strafrechtlicher Umgang mit Systemvergangenheit (Juristische Zeitgeschichte. Abteilung 5 Bd 2). S. VII - IX.
  • Buchbesprechung: Herwig SCHÄFER, Juristische Lehre und Forschung an der Reichsuniversität Straßburg 1941 - 1944 (Beiträge zur Rechtsgeschichte des 20. Jahrhunderts. 23). Tübingen (Mohr Siebeck) Tübingen 1999. in: JZ 1999, 512.
  • (Hrsg.): Vichy vor Gericht. Der Papon-Prozeß. Die deutsche Presseberichterstattung über den Prozeß gegen Maurice Papon vor dem Schwurgericht in Bordeaux. (Juristische Zeitgeschichte. Abteilung 5, Bd 3).
  • Buchbesprechung: Quellen zur Reform des Straf- und Strafprozeßrechts. Hrsg. von Werner Schubert, Jürgen Regge, Peter Rieß und Werner Schmid. II.Abt.: NS-Zeit (1933-1939) - Strafgesetzbuch. 1939) - Strafverfahrensrecht. Bd 2: in: ZSRG.GA 2000.

Prof. Dr. Gabriele Zwiehoff

  • Buchbesprechung: Thomas Ollinger, Die Entwicklung des Richtervorbehalts im Verhaftungsrecht. Von den Anfängen bis zur Paulskirchenverfassung, in: GA 2000.
  • (Hrsg.), Großer Lauschangriff. Die Entstehung des Gesetzes zur Änderung des Grundgesetzes vom 26. März 1998 und des Gesetzes zur Verbesserung der Bekämpfung der Organisierten Kriminalität vom 4. Mai 1998 in der Presseberichterstattung. Mit einer Einführung von Burkhard Hirsch und einem juristischen Kommentar von Jürgen Welp (2000).
  • Buchbesprechung: Robert Schnabl, Der O. J. Simpson-Prozeß. Das strafprozessuale Vorverfahren und dessen Auswirkungen in rechtsvergleichender Darstellung. Berlin 1999, in: GA 2000.

Dr. Heiko Ahlbrecht

  • Geschichte der völkerrechtlichen Strafgerichtsbarkeit im 20.Jahrhundert. (Schriftenreihe Juristische Zeitgeschichte Abt. 1 Band 2). 1999
  • Hrsg. (mit Kai Ambos): Der Fall Pinochet(s). Auslieferung wegen staatsverstärkter Kriminalität (Schriftenreihe Juristische Zeitgeschichte Abt. 5 Band 4). 1999

Dr. Gerit Thulfaut

  • Kriminalpolitik und Strafrechtstheorie bei Edmund Mezger. (Schriftenreihe Juristische Zeitgeschichte. Abt. 4 Band 2). (2000)
13.08.2021