Logo

PD Dr. Jens Lemanski

Jens Lemanski
E-Mail: jens.lemanski
Telefon: +49 2331 987-2364
Sprechzeiten: Dienstag 11-12Uhr, Donnerstag 15-16Uhr
Raum: KSW C.1.011, Universitätsstr. 33, 58097 Hagen
Betreute Module: MA Phil: Modul I;

Lebenslauf

*1981
2002-2008 Studium der Philosophie, Literaturwissenschaft und Biologie an den Universitäten Bochum, Mainz und Lecce.
2009-2015 WHK an der Kant-Forschungsstelle der Johannes Gutenberg-Universität Mainz (2009); Lehrbeauftragter am Philosophischen Seminar der Johannes Gutenberg-Universität Mainz (2009-2011); WHK an einem DFG-Editionsprojekt an der Dilthey-Forschungsstelle der Ruhr-Universität Bochum (2011-2014); WHK und Lehrbeauftragter am Lehrgebiet I der FernUniversität in Hagen (2011-2014); Lehrbeauftragter am Zentrum für Wissenschaftstheorie der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster (2012-2015)
2011 Cotutela-Promotion zum Dr. phil. (Univ. Mainz und Lecce, s.c.l.)
seit 2014 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrgebiet I (Theoretische Philosophie) an der FernUniversität in Hagen
2019 Habilitation (Venia legendi für Philosophie)

Arbeitsschwerpunkte

  • Logik (insbes. Logikdiagramme u. Geschichte der Logik)
  • Wissenschaftstheorie und -geschichte (insbes. bottom-up-Theorien)
  • Sprachphilosophie (insbes. Kontextualismus)
  • Metaphysik (insbes. formale Ontologie u. Grundfragen)
  • Philosophie des Geistes (insbes. Natürliche u. künstliche Intelligenz)
  • Sozialphilosophie (insbes. Anerkennungs- und Vorbildtheorien)

Aufsätze (Auswahl)

"Schopenhauers Gebrauchstheorie der Bedeutung und das Kontextprinzip. Eine Parallele zu Wittgensteins Philosophischen Untersuchungen". In: 97. Schopenhauer-Jahrbuch (2016), S. 29–51. (Online)

"Galilei, Torricelli, Stahl – Zur Wissenschaftsgeschichte der Physik in der B-Vorrede zu Kants Kritik der reinen Vernunft". In: Kant-Studien 107:3 (2016), S. 451–484. (Online)

"Means or End? On the Valuation of Logic Diagrams". In: Logiko-filosofskie studii 14 (2016), S. 98–122. (Online)

"Periods in the Use of Euler-Type Diagrams". In: Acta Baltica Historiae et Philosophiae Scientiarum 5:1 (2017), S. 50–69 (Online)

"Oppositional Geometry in the Diagrammatic Calculus CL". In: South American Journal of Logic 3:2 (2017), S. 517–531.

"Logic Diagrams in the Weigel and Weise Circles". In: History and Philosophy of Logic 39:1 (2018), S. 3–28. (Online)

"Calculus CL as Ontology Editor and Inference Engine". In: Lecture Notes in Artificial Intelligence 10871 (2018), S. 752–756.

"An Analogy between Hegel’s Theory of Recognition and Ficinoʼs Theory of Love". In: British Journal for the History of Philosophy 27:1 (2019), S. 95–113.

Vollständige Literaturlisten unter

Researchgate

Philpeople

Academia

Scholar

Euler-Venn-Diagrams blog

01.10.2019
FernUni-Logo FernUniversität in Hagen, Fakultät KSW, Institut für Philosophie, 58084 Hagen