Dr. Olga Gushchina

Olga Gushchina Foto: privat

E-Mail: olga.gushchina

Raum: C2.014

Lebenslauf

Seit 2022 Forschungsstipendiatin am Institut für Politikwissenschaft der FernUniversität in Hagen
2019-2021

Bundeskanzlerstipendiatin, Alexander von Humboldt Stiftung.
Forschungsprojekt „Democratic governance at local level: building a communication bridge”

2014-07/2019 Dozentin, Russische Präsidentenakademie für Volkswirtschaft und öffentliche Verwaltung und Sankt-Petersburger Institut für außenwirtschaftliche Beziehungen, Wirtschaft und Recht
2012-2019

Wissenschaftliche Mitarbeiterin des Abgeordneten im Parlament von St. Petersburg

2007-2011 Promotion in Sankt Petersburger Staatlicher Universität,
Doktorarbeit: „Die vergleichende Analyse der gegenwärtigen radikalen politischen Parteien in Westeuropa“
2009

Praktikantin in Directorate General of Democracy, Council of Europe, Strasbourg, France

2007-2008 Expertin, Internationale Institut für Beobachtung der Entwicklung der Demokratie bei der Interparlamentarischen Versammlung des GUS
2002-2007 Studium der Regionalkunde mit Schwerpunkt Ländern und Regionen Europas
Im Sankt Petersburgen Institut für außenwirtschaftliche Beziehungen, Wirtschaft und Recht

Interessensschwerpunkte

  • Demokratie
  • Politische Partizipation
  • Radiale und populistische Parteien in Europa
02.11.2022