Forschung

Illustration Foto: Torsten Silz

Die Forschung der Wissenschaftlerinnnen und Wissenschaftler konzentriert sich derzeit auf unterschiedliche Aspekte der Internationalen Politischen Ökonomie. Zu den Forschungsthemen zählen die Rolle der EU in internationalen Wirtschafts- und Finanzinstitutionen, Verhandlungen zwischen internationalen Organisationen, Gläubiger- und Schuldnerländern über die Kreditvergabe im Anschluss an die jüngste Finanzkrise, die Transformation nationaler politischer Ökonomien im Zuge von Globalisierung sowie die Entwicklung und der Wandel der Europäischen Zentralbank (EZB).

11.06.2019