Studieren mit einer Behinderung und/oder einer chronischen Erkrankung

Digitale Veranstaltungsreihe (Wintersemester 2021/22)

 

Termine

Informationsveranstaltung für Studierende mit einer (nicht-)sichtbaren Behinderung oder chronischen Erkrankung

Wann?

11. November 2021 | 18-20 Uhr

Wo?

Die Veranstaltung findet digital auf der Videokonferenzplattform Zoom statt.

Inhalt:

Die Veranstaltung gibt einen Überblick über das Studium mit einer (nicht-)sichtbaren Behinderung und/oder chronischen Erkrankung. Was bedeutet es mit einer Behinderung und/oder chronischen Erkrankung zu studieren? Gibt es andere Studierende in einer ähnlichen Situation? Welche Möglichkeiten der Unterstützung gibt es? Im zweiten Teil der Veranstaltung lernen Sie Ansprechpartner*innen und Anlaufstellen kennen, die Sie in Ihrem Studium an der FernUniversität unterstützen.

Referentin:
Stephanie Feinen (Kombabb-Kompetenzzentrum NRW)

Die Veranstaltung findet gemeinsam mit der Zentralen Studienberatung, den Regionalzentren, dem Allgemeinen Studierendenausschuss sowie der Antidiskriminierungsstelle der FernUniversität in Hagen statt.


Die Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Nachteilsausgleiche im Studium

Wann?

25. November 2021 | 18-20 Uhr

Wo?

Die Veranstaltung findet digital auf der Videokonferenzplattform Zoom statt.

Inhalt:

Studierende mit einer Behinderung und/oder chronischen Erkrankung stoßen im Rahmen ihres Studiums häufig auf Barrieren hinsichtlich zeitlicher und formaler Vorgaben. Individuelle Nachteilsausgleiche ermöglichen einen Ausgleich beeinträchtigungsbedingter Benachteiligungen. Im Rahmen dieser Veranstaltung erfahren Sie, wie Sie einen Nachteilsausgleich beantragen und worauf Sie bereits bei der Antragsstellung achten sollten.

Referentin:
Stephanie Feinen (Kombabb-Kompetenzzentrum NRW)

Anmeldung

Eine Anmeldung ist bis 18 Uhr am Vortag möglich.

 

Fragen? Sprechen Sie uns an!

Noëmi Gemicioğlu

E-Mail: noemi.gemicioglu

Koordination Peer-Mentoring für
Studierende mit einer Behinderung und/oder einer chronischen Erkrankung

Sarah Saulheimer

E-Mail: sarah.saulheimer

Referentin für Inklusion

Webredaktion Studium | 10.05.2024