Kognition und Lernen Erwachsener

Hardy Welsch

Das Lehrgebiet untersucht Lernprozesse im Erwachsenenalter in formalen, non-formalen und informellen Lernkontexten. Neben lernrelevanten kognitiven Prozessen, Lernvoraussetzungen und Lernentwicklungen erwachsener Lernender werden hierbei auch die professionellen Kompetenzen der Lehrkräfte genommen. Zudem wird untersucht, inwieweit innovative digitale Tools und Learning Analytics Verfahren zu gelingenden Lehr-/Lernprozessen beitragen können.

Das Lehrgebiet Kognition und Lernen Erwachsener wurde im Rahmen einer Kooperationsprofessur der FernUniversität in Hagen und dem Deutschen Institut für Erwachsenenbildung – Leibniz-Institut für Lebenslanges Lernen e.V. (DIE) in Bonn eingerichtet. Die Leitung des Lehrgebiets leitet zugleich die Forschungsabteilung „Lehren, Lernen, Beraten“ am DIE.

 

Lehre

Foto: Jakob Studnar

Auf dieser Webseite bündeln wir Infor­ma­tionen über die Abschlussarbeiten und betreute Module im M.Sc. Psychologie.

Forschung

skynesher/E+/Getty Images

Hier bündeln wir Infor­ma­tio­nen über unsere Forschungsthemen und aktuelle Projekte.


Kontakt

FernUniversität in Hagen
Fakultät für Psychologie
LG Kognition und Lernen Erwachsener
Universitätsstr. 27, PRG
Gebäude 5, Raum A 113
58097 Hagen

Lehrgebietsinhaber: Prof. Dr. Hannes Schröter

17.03.2023