Wissenschaftliche Weiterbildung im Norden

- modular, individuell und berufsbegleitend für Unternehmen und deren Mitarbeiter*innen

Eine Investition in Ihre berufliche Zukunft

Mit dem Wandel der wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Strukturen im Zuge strategischer, technologischer und informationstechnischer Innovationen steigen die Anforderungen an Qualifikation und Kompetenz von Fach- und Führungskräften. Digitalisierte Transformationsprozesse erfordern eine höhere Adaptions- und Reaktionsgeschwindigkeit sowie ein modernes Führungs- und Kommunikationsverständnis. Die FernUniversität in Hagen stellt sich seit Jahrzehnten erfolgreich der Herausforderung des lebensbegleitenden Lernens.

Weiterbildungsangebot für Unternehmen und Arbeitnehmer*innen

Die Weiterbildungsangebote der FernUniversität in Hagen sind am Campus Hamburg auch für Unternehmen und Arbeitnehmer*innen in Norddeutschland verfügbar. Wir bieten professionelle und effiziente Lehrmethoden, mit denen Fach- und Führungskräfte ihre Qualifikation erweitern können. Auch für die betriebliche Aus- und Fortbildung stehen entsprechende Angebote zur Vertiefung der digitalen Kompetenzen bereit. Dabei kommen berufsbegleitende Formate mit exzellenten Inhalten und einem Mix aus On- und Offlinemedien zum Einsatz.

Maßgeschneiderte Programme

Sie brauchen ein passgenaues Angebot für Ihr Unternehmen oder Ihre berufliche Weiterentwicklung? Ob kürzere Abschlüse Zertifikat oder ausgewachsene Bachelor- und Masterstudiengänge – mit ihren modularen Studieninhalten bietet die einzige staatliche Fernuniversität im deutschsprachigen Bildungsraum ein breites, fachübergreifendes Baukastensystem für individuelle Lösungen. Nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf, wir erarbeiten mit Ihnen gemeinsam das passende Konzept mit dem Institut für wissenschaftliche Weiterbildung und anderen Anbietern in Hagen.

Aus unserem Weiterbildungsportfolio

Kontakt

Dr. Matthias Wilde

Leitung

E-Mail: matthias.wilde

Telefon: +49 40 2351-4678

FernUniversität in Hagen
Campus Hamburg
Amsinckstraße 57
20097 Hamburg

Campus Hamburg | 06.07.2022