Logo der Fakultät Logo

Institut für Politikwissenschaft

Aktuelles aus dem Institut

  • Autorenworkshop zum Routledge Handbook of European Welfare Systems
    Für die zweite Auflage des Routledge Handbook of European Welfare Systems fand vom 22.-24. Mai ein Autorenworkshop im Franz-Hitze-Haus in Münster statt. Das von Sonja Blum (FernUniversität in Hagen), Johanna Kuhlmann (TU Braunschweig) und Klaus Schubert (Universität Münster) herausgegebene Buch vermittelt einen Überblick über die Wohlfahrtssysteme aller EU-Mitgliedstaaten sowie die Sozialpolitik der EU. Dabei werden vor allem Kontinuität und Veränderungen der letzten 20 Jahre in den Blick genommen. An dem Buchprojekt sind Wohlfahrtsstaatsforscherinnen und -forscher aus allen 28 EU-Ländern beteiligt. [28.05.2018]
  • Neuerscheinung: Formen kommunaler Demokratie
    Direkte Demokratie und Bürgerbeteiligung stehen hoch im Kurs. In den letzten Jahrzehnten wurden zu diesen Beteiligungsformaten genügend kommunale Erfahrungen gesammelt. Dieses Buch fasst die neueren politikwissenschaftlichen Erkenntnisse zu diesen Demokratie(re)formen zusammen. Der Autor konfrontiert neuere Demokratietheorien mit den empirischen Resultaten aus qualitativen und quantitativen Untersuchungen. Im Ergebnis stellt er fest, dass durch demokratische Reformen nicht nur die repräsentative Demokratie bereichert werden kann, sondern durch diese auch neue Probleme hervorgebracht werden. Das Buch analysiert mögliche Defizite innerhalb der repräsentativen Demokratie (Parteipolitisierung und postdemokratische Entwicklungen) und widerlegt einige gängige Hypothesen der Politikwissenschaft. [18.10.2017]
  • 26. Oktober 2017: „Politik aus erster Hand“ mit Bundestagspräsident Dr. Norbert Lammert
    Auf Initiative von Prof. Dr. Viktoria Kaina (LG Politikwissenschaft I) ruft die FernUniversität eine neue öffentliche Vortrags- und Diskussionsreihe unter dem Titel „Politik aus erster Hand“ ins Leben. Für die Auftaktveranstaltung konnten wir Bundestagspräsident Dr. Norbert Lammert gewinnen. Die Vortrags- und Diskussionsrunde mit Dr. Lammert findet auf Einladung der Rektorin der FernUniversität, Prof. Dr. Ada Pellert, am 26. Oktober 18 Uhr statt. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen. [28.09.2017]
  • Anmeldung für die Informationsveranstaltung 2017 ab jetzt möglich!
    Die Informationsveranstaltung für den Bachelor-Studiengang Politikwissenschaft, Verwaltungswissenschaft, Soziologie (BA PVS) bietet Ihnen unter anderem die Gelegenheit, Ihre Professorinnen und Professoren sowie ihre Dozentinnen und Dozenten persönlich zu treffen und mit ihnen ins Gespräch zu kommen, sich mit anderen Studierenden auszutauschen und wichtige Informationen zu Ihrem Studium an der FernUniversität zu erhalten. [01.08.2017]
  • Neue Homepage informiert über das BMBF-Projekt BIO-ÖKOPOLI [20.07.2017]
  • Aufsatz zum freiwilligen Pharma-Kodex erschienen [30.05.2017]
  • Genderranking deutscher Großstädte 2017
    Das vierte Genderranking deutscher Großstädte haben Prof. Dr. Lars Holtkamp, Dr. Elke Wiechmann und Monya Buß vom Lehrgebiet „Politik und Verwaltung“ im Auftrag der Heinrich-Böll-Stiftung erstellt. Die Studie zur Frauenrepräsentanz in kommunalpolitischen Führungspositionen – Ratsmitglieder, Dezernatsleitungen, Ausschuss- und Fraktionsvorsitze – sowie für das Oberbürgermeisteramt weist einige Überraschungen, aber auch Persistenz und Rückschritte nach. [16.05.2017]
23.05.2018
FernUni-Logo FernUniversität in Hagen, Fakultät KSW, Institut für Politikwissenschaft, 58084 Hagen