WIWI-Logo

Forschung

Forschungscluster der Fakultät

Die Fakultät für Wirtschaftswissenschaft ist die nach der Zahl der Studierenden mit Abstand größte Fakultät der FernUniversität; damit ist ihre Stellung auch im nordrhein-westfälischen Vergleich gewichtig.

Die Fakultät bündelt einen Teil der Forschungsaktivitäten ihrer betriebswirtschaftlichen und ihrer volkswirtschaftlichen Lehrstühle in den folgenden Forschungsclustern:

  • Planung und Entscheidungsunterstützung in der Fertigungs- und Materialwirtschaft, eine Kooperation dreier betriebswirtschaftlicher Lehrstühle.
  • Forschungsmethoden der Volkswirtschaftslehre, mit allen volkswirtschaftlichen Lehrstühlen; Schwerpunkte bilden die öffentlichen Finanzen, die Umweltökonomie, sowie die monetäre und internationale Ökonomie.

In drei Forschungsclustern bestehen fakultätsübergreifende Kooperationen und die Absicht, Angebote der strukturierten Promotion zu etablieren:

  • Management von Veränderungen, eine Kooperation dreier betriebswirtschaftlicher Lehrstühle; der Cluster soll durch die Einrichtung eines Graduiertenkollegs gestärkt werden, an dem sich Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus der Wirtschaftswissenschaft, der Politikwissenschaft und der Soziologie beteiligen.
  • Die Fakultät beteiligt sich an dem fakultätsübergreifenden Forschungscluster „Intelligent Systems for Decision Support“, eine Kooperation mit der Fakultät für Mathematik und Informatik.
  • Unternehmensbewertung und Corporate Governance, eine Kooperation betriebswirtschaftlicher und rechtwissenschaftlicher Lehrstühle; dieser interdisziplinäre Forschungsschwerpunkt wird durch ein Graduiertenkolleg gestärkt, an dem sich Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus der Wirtschafts- und der Rechtswissenschaft beteiligen.
Redaktion | 30.09.2013
FernUni-Logo FernUniversität in Hagen, Fakultät für Wirtschaftswissenschaft, 58084 Hagen