Prof. Dr. Paul Melot de Beauregard

Paul Melot de Beauregard Foto: FernUniversität

E-Mail: lg.arbeitsrecht

Telefon: +49 2331 987 - 2090

Fax: +49 2331 987 - 343

Lebenslauf

Studium
1994 - 1997 Studium der Rechtswissenschaften an der Ludwig-Maximilians-Universität München
1997 - 1999 Studium der Rechtswissenschaften an der Bayerischen Julius-Maximilians-Universität Würzburg
2001 - 2002 Masterstudiengang (LL.M. Labour Law) an der London School of Economics and Political Science, London (UK)
Promotion
1999 - 2001 Dissertation bei Prof. Dr. C. W. Hergenröder, Universität Würzburg
Referendariat
1999 - 2001 Referendariat am Oberlandesgerichtsbezirk Düsseldorf mit Stationen in Düsseldorf, Duisburg, Köln und Kapstadt (Südafrika)
Praktika und Nebentätigkeiten
1994 Praktikum, Kanzlei Fulbright & Jaworski, New York (USA)
1996 Praktikum, Amtsgericht Greifswald
1997 - 1998 Studentische Hilfskraft am Lehrstuhl für Bürgerliches Recht, Kirchenrecht und Deutsche und Europäische Rechtsgeschichte der Universität Würzburg, Prof. Dr. D. Willoweit
1999 Praktikum, Bundesministerium der Verteidigung, Bonn
1999 - 2000 Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Universität zu Köln, Großer Klausurenkurs, Prof. Dr. H. Prütting et al.
1999 - 2000 Freier Mitarbeiter, Kanzlei Krumland & Jerusalem, Düsseldorf
2010 - 2011 Mitglied der Forschungsgruppe krea.nets, Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg
2009 - 2016 Dozent in der Ausbildung zum Fachanwalt für Arbeitsrecht, Juristische Fachseminare, Bonn
seit 2009 Dozent für Beck-Verlag (München), Deutsches Anwaltsinstitut e.V. (DA, Bochum) und Otto-Schmidt-Verlag (Köln)
seit 2012 Lehrbeauftragter der Fernuniversität in Hagen
2018 Ernennung zum Honorarprofessor
Beruflicher Werdegang
2002 - 2005 Rechtsanwalt in der internationalen Sozietät Freshfields Bruckhaus Deringer, Berlin
2005 - 2007 Rechtsanwalt in der internationalen Sozietät McDermott Will & Emery, Düsseldorf
2007 Ernennung zum Fachanwalt für Arbeitsrecht
2008 - 2019 Partner der internationalen Sozietät McDermott Will & Emery, München
seit 2019 Partner der internationalen Sozietät Jones Day, Düsseldorf

Mitgliedschaften (Auswahl)

  • Rechtsanwaltskammer Düsseldorf
  • Deutscher Anwaltsverein e. V. (Arbeitsgemeinschaft Arbeitsrecht)
  • Arbeitskreis Evangelischer Unternehmer e.V. (Mitglied des Vorstands)
  • Pro Bono Deutschland e. V. (Mitglied des Vorstands)

Veröffentlichungen

Vortrag im Rahmen des Hagener Forschungsdialogs

Lehrstuhl Arbeitsrecht | 15.06.2020