Abschlussarbeiten

Für die Zulassung zur Abschlussarbeit am Lehrstuhl sind eine erfolgreiche Seminarteilnahme oder der Abschluss eines volkswirtschaftlichen Fachs/B- oder C-Moduls notwendig. Auswahlkriterien bei Überhang: erfolgreiche Teilnahme an einem Seminar des Lehrstuhls, volkswirtschaftlicher Studienschwerpunkt und Studienfortschritt. Zu den formalen Voraussetzungen zur Anmeldung einer Abschlussarbeit in den wirtschaftswissenschaftlichen Studiengängen beachten Sie bitte auch die Informationen des Prüfungsamtes.

Der Lehrstuhl gibt derzeit keine verbindliche Liste von zu bearbeitenden Abschlussarbeitsthemen vor. Die Themen werden stattdessen individuell nach Absprache mit den angenommenen Kandidaten festgelegt.

Die Bearbeitungsdauer und der Umfang Ihrer Arbeit richten sich nach Ihrem angestrebten Abschluss.

Detaillierte Informationen zu den Anmeldeverfahren und Anmeldeterminen werden in den Studien- und Prüfungsinformationen der Fakultät für Wirtschaftswissenschaft bekannt gegeben. Bitte lesen Sie sich auch die vom Prüfungsamt bereitgestellten Informationen zu Abschlussarbeiten durch.

Nachfolgend finden Sie die Formalen Hinweise zur Anfertigung einer Seminar- oder Abschlussarbeit am Lehrstuhl für Volkswirtschaftslehre, insb. Makroökonomie:

Formale Hinweise zur Anfertigung einer Seminar- oder Abschlussarbeit (PDF 388 KB)

23.09.2021