Portraits

Frauen in MINT

Auf dieser Seite finden Sie Stimmen von Studentinnen, die an der FernUniversität in Hagen studieren oder studiert haben.

Annabell Berger

Mathematikerin, Mutter, Musikerin... studiert mit 3 Kindern.

„Studieren - mit drei Kindern? Viele meiner Freunde und Bekannten waren skeptisch, ob das klappen würde. Aber mit dem flexiblen System der FernUniversität funktioniert alles sehr gut. Auch wenn es manchmal kritisch werden kann - z. B. wenn die Kinder krank sind - lohnt es sich durchzuhalten. Hagen, das kennen die Arbeitgeber. Sie wissen, wer dieses harte Pflaster geschafft hat, der kann was.“

Annabell Berger und andere Studierende finden Sie in unserer

Pressemappe

Barbara Honold

Die Diplom-Theologin studiert im Masterstudiengang Praktische Informatik an der FernUniversität in Hagen und programmiert ihre eigene Lernsoftware.

Weitere interessante Beiträge finden Sie auf den Seiten

Stimmen der FernUniversität

 

Vorreiterinnen in MINT

  • Rosza Peter (1905 -1977) Mutter der primitiv rekursiven Funktion
  • Grace Hopper (1906 - 1992) Pionierin in der Computerwissenschaft
  • Ada Lovelace (1815 - 1852) schrieb das erste Computerprogramm überhaupt
  • Jean E. Sammet (1928-2017) die Chronistin der Programmiersprachenentwicklung
mathinf.webteam | 11.08.2020