Aktuelle Beiträge zur Globalisierungsforschung

Veranstaltungsort: Online-Seminar
Prüfer: Univ.-Prof. Dr. Hans-Jörg Schmerer
Termine für die Präsentation: 08.11.2021 - 17.01.2022
Abgabe der schriftlichen Arbeit: 20.12.2021 - 28.02.2022
Einführungsveranstaltung:

Die Einführung wird via Zoom angeboten und findet am 13. August 2021, um 12.00 Uhr als Brown Bag Meeting statt. Der Link zur Veranstaltung wird Ihnen rechtzeitig über unsere Moodle-Plattform zur Verfügung gestellt.

In der Einführungsveranstaltung werden Angaben zu den im Seminar geforderten Leistungen sowie zum Ablauf des Seminars gemacht. Außerdem gibt Ihnen die Einführungsveranstaltung die Möglichkeit, persönlich Fragen zu stellen. Die Teilnahme wird ausdrücklich empfohlen, ist aber nicht verpflichtend.

Erläuterungen:

Grundlage des Seminars sind aktuelle Forschungsergebnisse der Internationalen Ökonomie, die im Seminar präsentiert und kritisch diskutiert werden. Jede*r Teilnehmer*in wird ein aktuelles Forschungspapier zu unterschiedlichen Aspekten der Globalisierung bearbeiten und dieses Papier im Seminar präsentieren. Basierend auf der Präsentation und der allgemeinen Diskussion ist eine schriftliche Seminararbeit zum Thema anzufertigen, die den Inhalt des Papiers mit eigenen Worten erläutert und auf Basis einer weitergehenden Literaturrecherche kritisch würdigt.

Dieses Seminar wird nicht wie gewohnt als Blockseminar stattfinden. Stattdessen werden wir die Präsenzphase des Seminars entzerren: Über das gesamte Semester werden mehrere kürzere (etwa 2 stündige) Seminarsessions angesetzt, in der jeweils 3 Studierende die eigene Ausarbeitung präsentieren und zur Diskussion stellen. Diese Sessions werden jeweils gegen 18 Uhr unter der Woche stattfinden und sich auf eine bis zwei Sessions pro Woche begrenzen. Damit alle Studierenden die gleiche Bearbeitungszeit haben, findet die Themenvergabe sowie die Abgabe der schriftlichen Ausarbeitung ebenfalls gestaffelt statt. Genauere Informationen zu den Seminarterminen und zum genauen Ablauf des Seminars werden wir rechtzeitig auf der Moodleplattform zu den Seminaren und Abschlussarbeiten und auf der Homepage des Lehrstuhls bekannt geben.

Über eine erfolgreiche Anmeldung zum Seminar werden Sie vom Prüfungsamt informiert. Im Anschluss werden Sie durch uns im vorgesehenen Moodle-Kurs registriert. Die Themenwahl beginnt direkt nach der Einführungsveranstaltung in Moodle. Hier können Sie zwischen 4 Themenblöcken wählen. Das genaue Thema werden wir Ihnen zum jeweils angegebenen Zeitpunkt per Email zukommen lassen. So wird sichergestellt, dass alle Teilnehmenden die gleiche Bearbeitungszeit zur Verfügung haben.

Geforderte Leistungen: Abgabe einer schriftlichen Seminararbeit und mündliche Präsentation
Themenliste:

Die endgültige Themenliste für das Seminar folgt zeitnah nach dem offiziellen Semesterbeginn auf unserer Moodleplattform..

Zeitgleich werden Ihnen die jeweiligen Wahlmöglichkeiten in Moodle freigegeben.

Antonia Reinecke | 13.08.2021