Bachelor-Modul: Produktionsplanung

Produktionsplanung

Workload: 300 h
SWS: 6, WS/SS
Prüfung: Modulklausur 31541

Einheit 1: Grundlagen der Produktionsprogrammplanung
Einheit 2: Produktionsprogrammplanung bei Kuppelproduktion
Einheit 3: Mehrstufige Planung Teil 1
Einheit 4: Mehrstufige Planung Teil 2
Einheit 5: Reihenfolgeplanung
Einheit 6: Bereichsübergreifende Simultanplanung
Einheit 7: Organisation der Fertigung

Hinweis: die Prüfung zu dem Modul wird noch mindestens 4 Semester angeboten.

Weitere Informationen zu diesem Modul finden Sie auf der Seite der Fakultät.

Ansprechpartner:
Sören Ahlfs, M.Sc.

Betreuungsangebot

Online-Übungsveranstaltung des Lehrstuhls

Mentoriate

Moodle

  • Download der Aufgaben für die Einsendearbeiten
  • Upload der bearbeiteten Einsendearbeiten
  • Ankündigungen über das Nachrichtenforum
  • Diskussionsforen
  • Altklausuren mit Lösungshinweisen
  • Zusatzmaterial
  • zur Moodle-Lernumgebung

Inhalt

Grundlagen der Produktionsprogrammplanung

  • Planungsprobleme in der Produktionswirtschaft
  • Produktionsprogrammplanung

Produktionsprogrammplanung bei Kuppelproduktion

  • Produktionsprogramme bei Kuppelproduktion
  • Sonderprobleme der Kuppelproduktion

Mehrstufige Fertigung Teil 1 und Teil 2

  • Differenzierung von ein- und mehrstufiger Fertigung
  • Probleme der mehrstufigen Fertigung
  • Probleme der Verfahrenswahl bei mehrstufiger Fertigung
  • Eigenfertigung und Fremdbezug von Vorprodukten und Einzelteilen
  • Kombination von Verfahrenswahlansätzen
  • Probleme der Teilebedarfsermittlung
  • Abstimmungsprobleme zwischen den einzelnen Stufen
  • Dynamische Produktionsplanung

Reihenfolgeplanung, Bereichsübergreifende Simultanplanung, Organisation der Fertigung

  • Maschinenbelegungsplanung
  • Reihenfolgeplanung
  • Sukzessive und simultane Planung
  • Produktions- und Investitionsplanung
  • Produktions- und Finanzplanung
  • Produktions- und Absatzplanung
  • Einbettung des Produktionsbereiches in die Betriebsorganisation
  • Produktionstypen der Fertigung
  • Fertigungssysteme
  • Fertigungsvorbereitung
  • Optimierungsprobleme bei Fließfertigungssystemen