Prüfungsvorbereitung in Budapest

Wegen der entstandenen Coronavirussituation finden die Kurse aktuell online statt. Eine Ausnahme bilden die Probeprüfungen, die weiterhin im Fernstudienzentrum Budapest durchgeführt werden, unter Beachtung besonderer Sicherheitsmaßnahmen.

In Budapest finden regelmäßig intensive TestDaF-Vorbereitungstrainings statt,
an deren jeweils 4 Sitzungen gezielt TestDaF-Aufgaben gelöst werden.
Erfahrungsgemäß weichen nämlich die Anforderungen des TestDaF
von denen der in Ungarn gängigen Sprachprüfungen ab.
Ein wesentlicher Unterschied liegt dabei im Prüfungsteil mündlicher Ausdruck,
in dem die Prüfungsteilnehmerinnen und -teilnehmer mit einem Computer
in einem ziemlich engen Zeitrahmen ein Gespräch führen.

Die Prüfungskandidatinnen und -kandidaten nehmen
in der dritten Sitzung des Vorbereitungstrainings an einer Probeprüfung teil,
die von der Trainingsleitung ausgewertet wird.

Zur Probeprüfung ist auch eine separate, von einer Teilnahme
am Vorbereitungstraining unabhängige Anmeldung möglich.

Trainingsort
online
Fernstudienzentrum Budapest der FernUniversität in Hagen
(H-1075 Budapest, Madách Imre út 13–14, Gebäude „A”, 4. Stock)
Trainingsgebühr
40.000 HUF (inklusive Probeprüfung)
nach Erhalt der Anmeldebestätigung per Banküberweisung zu bezahlen
Probeprüfungs­gebühr
10.000 HUF
nach Erhalt der Anmeldebestätigung per Banküberweisung zu bezahlen
Anmeldung
per E-Mail an budapest@fernuni-hagen.de, bitte Folgendes angeben:
  • Name
  • Wohnadresse
  • E-Mail-Adresse
  • Telefonnummer
  • wofür Sie sich anmelden (Vorbereitungstraining/Probeprüfung)
  • Name und Adresse für die Rechnungsstellung
    (falls abweichend)

Termine zur Prüfungsvorbereitung

Anmeldeschluss
für Training
13.08.2020 07.10.2020
Trainingstermine
(jeweils
9:00-12:00 Uhr)
15.08.2020
22.08.2020
29.08.2020
05.09.2020
10.10.2020
17.10.2020
31.10.2020
07.11.2020
Probeprüfung
(9:00-13:00 Uhr)
29.08.2020 31.10.2020
TestDaF-Prüfung 10.09.2020 10.11.2020
FSTZ Budapest | 22.07.2020