Seminar "Highlights der finanzwirtschaftlichen Forschung"

Seminarleiter: Prof. Dr. Rainer Baule, Dr. David Shkel

Semester: SS 2022

Studiengänge: Bachelor und Master Wirtschaftswissenschaft u. ä.

Ort: RZ Frankfurt

Teilnehmerzahl: 20

Inhalt:

Die finanzwirtschaftliche Forschung hat in den letzten Jahrzehnten bahnbrechende Erkenntnisse gewonnen, die auch Eingang in das Lehrprogramm in Bachelor- wie Masterstudiengängen gefunden haben. Entsprechende Forschungsbeiträge werden in der Regel in wissenschaftlichen Zeitschriften veröffentlicht. Eine führende internationale Zeitschrift ist das Journal of Finance, das von der American Finance Association herausgegeben wird. Das Journal hat auf seiner Website eine Liste von den 50 bedeutendsten Artikeln von den 1950er Jahren bis in die Gegenwart veröffentlicht: https://afajof.org/most-cited-articles/. Einige dieser Beiträge sollen in dem Seminar näher beleuchtet werden. Neben den eigentlichen Forschungsinhalten soll in den Seminararbeiten auch darauf eingegangen werden, welche Innovation in der jeweiligen Zeit damit verbunden war und welchen Einfluss der Beitrag auf die spätere Forschung hatte. Die Seminarteilnehmerinnen und -teilnehmer können aus einer Teilmenge der zitierten Liste Wünsche in Bezug auf die zu bearbeitenden Themen äußern.

Geforderte Leistungen:

  • Teilnahme an der ersten Vorbesprechung,
  • Vorlage und Besprechung eines Gliederungskonzepts,
  • Anfertigung einer Seminararbeit,
  • Präsentation der Seminararbeit,
  • Halten eines Koreferats,
  • Teilnahme an der Diskussion zu allen Seminarthemen.

Voraussetzungen:

Das Seminar ist geeignet für Bachelor- und Masterstudenten der Studiengänge Wirtschaftswissenschaft, Wirtschaftsinformatik und Volkswirtschaft sowie Wirtschaftswissenschaft für Ingenieure/-innen und Naturwissenschaftler/-innen.

Neben Lehrinhalten des Lehrstuhls werden Mathematik- und Statistikkenntnisse im Umfang des Pflichtmoduls 31101 aus dem Bachelorstudium vorausgesetzt.

Wir empfehlen vor Beginn des Seminars die Belegung des Brückenkurses 09805 zum wissenschaftlichen Arbeiten – Grundfragen, Orientierung, Werkzeuge.

Zeitplan:

04.04.2022

Vorbesprechung online

06.06.2022 Abgabe der schriftlichen Seminararbeit

04.–06.07.2022

Präsenzphase in Frankfurt mit Präsentation der Seminararbeiten

24.01.2022