DigiTeam: Teams in digitalen Arbeitswelten gestalten

Ziel des Forschungsprojekts ist die Generierung wissenschaftlicher Erkenntnisse und praktischer Gestaltungshinweise für die Zusammenarbeit in hybriden Arbeitsteams. Dabei werden unterschiedliche, bereits angewandte Ansätze der Zusammenarbeit in bestehenden hybriden Arbeitsteams analysiert und in Zusammenhang mit verschiedenen Erfolgskriterien gebracht. Ein Fokus soll insbesondere auf den sozialen Ressourcen liegen, die sich vielfach als Problemfeld im Rahmen von hybrider Zusammenarbeit gezeigt haben.

Auf Grundlage der Ergebnisse soll ein Gestaltungsleitfaden erstellt werden, der konkrete, praktische Hinweise liefern soll, wie digitale Zusammenarbeit in hybriden Arbeitsteams gestaltet werden kann. Um die Forschungsfragen zu beantworten wird ein Multi-Method-Ansatz mit qualitativen und quantitativen Elementen gewählt, der in 3 Phasen umgesetzt wird. In der ersten Phase wird bei den Praxispartnern eine Bestandsaufnahme durchgeführt. Dafür soll im Rahmen eines kurzen Fragebogens in den teilnehmenden Teams der Stand in Bezug auf Kooperation, soziale Ressourcen, Commitment und erlebte Sinnhaftigkeit der Arbeit erhoben werden. In der zweiten Phase soll im Rahmen von Leitfadeninterviews ermittelt werden, wie die Teams ihre hybride Zusammenarbeit gestalten, wie diese Gestaltungsansätze entstanden sind (angeleitet oder selbstständig) und inwiefern sich die Ansätze bewährt haben. Die in Phase 1 und 2 gesammelten Ergebnisse sollen genutzt werden, um im Hinblick auf die genannten Outcomes erfolgreiche und weniger erfolgreichen Teams gegenüberzustellen. Auf diese Weise sollen die zentralen Erfolgsfaktoren bei der Gestaltung hybrider Arbeit identifiziert werden. Die Ergebnisse werden zur Ableitung eines Leitfadens zur Gestaltung von Zusammenarbeit in hybriden Arbeitsteams genutzt.

Projektbeteiligte

Prof. Dr. Jan Dettmers Foto: Volker Wiciok

Prof. Dr. Jan Dettmers

Projektleitung

E-Mail: jan.dettmers

Telefon: +49 2331 987 - 2745

Lehrgebiet für Arbeits- und Organisationspsychologie, Fakultät für Psychologie

Profil

Ivon Ames, M. Sc. Foto: Nicole Stahl

Ivon Ames, M. Sc.

Projektmitarbeiterin

E-Mail: ivon.ames

Lehrgebiet für Arbeits- und Organisationspsychologie, Fakultät für Psychologie

Profil

FI ABD | 17.11.2022