Lehrstuhl für Volkswirtschaftslehre, insbes. Internationale Ökonomie

Foto: rawpixel.com, stock-adobe.com

Der Lehrstuhl für „Internationale Ökonomie“ forscht und lehrt zu relevanten Themen im Bereich „Globalisierung“. Der Lehrstuhl wurde im Jahr 2015 unter der Leitung von Univ.-Prof. Dr. Hans-Jörg Schmerer an der FernUniversität in Hagen gegründet und bietet Kurse im Bereich der realen Außenhandelslehre an. Seminar- und Abschlussarbeiten in vielen Bereichen der Internationalen Ökonomie werden am Lehrstuhl ebenfalls betreut. Aktuelle Forschungsprojekte des Lehrstuhls befassen sich mit den Arbeitsmarkteffekten der Globalisierung und der Ostasienwirtschaft. In Kooperation mit dem Lehrstuhl für Makroökonomie befindet sich ein Forschungsschwerpunkt „CEAMeS“ im Aufbau. Ziel dieser internationalen Forschungskooperation ist die Erforschung der makroökonomischen Entwicklung Chinas und die möglichen Auswirkungen auf den Handel mit China.

Lehre

Foto: Jakob Studnar

Unter Lehre finden Sie Informationen zu unserem Kursangebot, den Präsenzseminaren, Webinaren, Abschlussarbeiten, Klausuren und Einsendearbeiten.

Forschung

Foto: Pattanaphong Khuankaew/EyeEm/Getty Images

Unter Forschung erfahren Sie mehr zu unseren Forschungsprojekten und Aktivitäten.


Aktuelles

[alle Meldungen]


Kontakt

Sekretariat

Tel.: +49 2331 987-4581
E-Mail: lehrstuhl.schmerer

Foto: Hardy Welsch
12.04.2019