Zertifikatsstudium Kinderschutz

Bild: GettyImages/Olemedia/E+

Was wir Ihnen bieten

Mit unserem weiterbildenden Zertifikatsstudium „Kinderschutz“ möchten wir Ihnen ein Studienangebot machen, das ein Wissen vermittelt, das an berufsbezogene Anforderungen anschließt. Im Zentrum steht ein praxisrelevantes als auch ein sozialwissenschaftliches Fach-, Reflexions- und Handlungswissen. Dieses wird vermittelt über ein breites Lernangebot, das Ihnen die Möglichkeit einer Weiterqualifikation in dem komplexen Berufsfeld des Kinderschutzes geben soll. Kernanliegen sind, Sie mit dem Konzept des Kooperationshandelns, das im Kinderschutz die Grundlage einer notwendigen multiprofessionellen Zusammenarbeit unterschiedlicher Berufsgruppen ist, über die Rezeption wissenschaftlicher Forschungen vertraut zu machen. Des Weiteren wird ein Einblick in die gesamtgesellschaftlichen und sozialpolitischen Vorgaben gegeben, die das Handeln im Kinderschutz immer mitbestimmt. Darüberhinausgehend bieten wir Ihnen ein Wissen über die Familie als ein soziales System an, das im Kinderschutz immer mit verhandelt wird und in unserem Lernangebot nicht nur als Quelle problemverursachender Handlungen, sondern auch als eine Ressource für resiliente Entwicklungen erfasst wird. Außerdem lernen Sie die Prinzipien einer im Kinderschutz ja immer am Fall orientierten Arbeitsweise kennen, zentral ist in diesem Zusammenhang das Konzept Fallverstehen in der Begegnung.

05.10.2023