Aktuelles

Bericht über den 2. virtuellen Beratungsabend der Fachstudienberatung

[29.11.2022]

Vorstellung von MicroWiMath (Modul 31101), der neuen Beratungsseiten der Fakultät, von studyPORT "inside" und alles Wissenswerte zu Seminaren

Die Fachstudienberatung der Fakultät für Wirtschaftswissenschaft lud für Donnerstag, 24. November 2022, zum zweiten virtuellen Beratungsabend im aktuellen Wintersemester 2022 ein. Die Veranstaltung richtete sich vor allem an die Studierenden der ersten Semester in unseren Studiengängen.


Foto: Jakob Studnar

Der zweite virtuelle Beratungsabend der Fakultät für Wirtschaftswissenschaft im aktuellen Wintersemester fand am Donnerstag, 24. November 2022, statt.

Frau Kirstin Omlor vom Lehrstuhl für Betriebswirtschaftslehre, insb. Quantitative Methoden und Wirtschaftsmathematik (Prof. Kleine) präsentierte im ersten Teil das offene Lernunterstützungsangebot im Modul 31101 „Grundlagen der Wirtschaftsmathematik und Statistik". Die mediale Aufbereitung und Bereitstellung von einer großen Anzahl an Glossarbegriffen im Angebot "MicroWiMath" bietet den Studierenden eine zusätzliche Lernunterstützung bei der Bearbeitung des Pflichtmoduls.

Seit dem 17. November hat die Fakultätshomepage ihre neuen Beratungsseiten live geschaltet. Die neuen und erleichterten Zugangswege zu den Informationen und die zielgruppenspezifische Darstellung der vielfältigen Beratungsangebote in einem ansprechendem Design stellen den Kernpunkt der Überarbeitung dar. Den anwesenden Teilnehmerinnen und Teilnehmern wurden die einzelnen Seiten im Detail erläutert.

Anschließend wurde den zahlreichen Teilnehmerinnen und Teilnehmern eine intensive und detaillierte Führung durch das noch junge Portal "studyPORT", das nahezu alle FernUni-Dienste unter einem Zugang und unter einem Dach bündelt, gegeben. So wurden die Modulseiten präsentiert, die eine besondere Bedeutung für die Studierenden haben. Darüber hinaus wurde ein Bogen von der Einschreibung über die Kontaktangebote bis hin zur Prüfungsanmeldung gespannt. Eine Vielzahl weiterer Dienste und Serviceangebote sind zusätzlich in dem "sicheren Hafen" studyPORT untergebracht.

In einem weiteren Hauptteil wurden alle wichtigen Informationen zu den Seminaren und dem Anmeldeprozess dazu detailliert vorgestellt. Dabei ging es u.a. um folgende Aspekte:

  • Was ist bei der Wahl und Anmeldung zu Seminaren zu beachten?
  • Wie und wo kann ich mich zu Seminaren anmelden?

Der angebotene Raum für alle studienrelevanten Fragen, die für die Studierenden von aktuellem und vertieftem Interesse sind, wurde reichlich genutzt. Für die rege Beteiligung bedanken wir uns an dieser Stelle ganz herzlich.

Wenn Sie weitere Fragen zur Studienorganisation haben, können Sie sich immer gerne an uns wenden. Rufen Sie uns gerne an oder schildern Sie uns Ihr Anliegen gerne per Mail wiwi.fachstudienberatung.

Markus Bremshey
– Fachstudienberater –

 
Markus Bremshey Foto: Hardy Welsch

Markus Bremshey

Fachstudienberater

E-Mail: markus.bremshey

 

Aufzeichnung des Beratungsabends (24.11.2022)

 

Weiterführende Verweise:

Redaktion | 29.11.2022