Aktuelles

Einladung zum virtuellen Beratungsabend mit dem Sonderthema „Prüfungskampagne März 2024“

[19.02.2024]

Alle wesentlichen Informationen zur Durchführung sämtlicher Prüfungsformate

Die Fakultät für Wirtschaftswissenschaft lädt für Donnerstag, 22. Februar 2024, 18:00 Uhr, zum nächsten virtuellen Beratungsabend im aktuellen Wintersemester 2023/24 ein. Die Veranstaltung richtet sich an alle Studierenden, die sich für eine Prüfungsteilnahme im März 2024 angemeldet haben bzw. noch bis zum 29. Februar 2024 anmelden werden.


Foto: Jakob Studnar

Die nächste Klausur-Kampagne im März 2024 steht schon bald bevor. Alle Studierenden, die sich bereits für die Modulabschlussprüfungen angemeldet haben oder noch bis zum 29. Februar 2024 anmelden werden, sollen umfassend über die erforderlichen Details der Durchführung zu den Online- und Präsenzklausuren sowie zu den mündlichen Prüfungen informiert werden.

Damit soll sichergestellt werden, dass alle Prüfungsteilnehmerinnen und -teilnehmer aus dieser Perspektive heraus gut vorbereitet in die Prüfung starten können.

Der virtuelle Beratungsabend der Fachstudienberatung wird daher diesmal ganz im Zeichen der Prüfungskampagne stehen und folgende Themen behandeln:

  • Hinweise zur Live-Beaufsichtigung mit ZOOM, insbesondere zum Aufmerksamkeitsmodus und der verpflichtenden Nutzung einer externen Kamera,
  • Vorstellung aller Prüfungsformate:
    • Online-Klausur – Varianten A und B
    • Präsenzklausur
    • mündliche Prüfung
  • prüfungsrechtliche Hinweise und Rahmenbedingungen.

Die Veranstaltung wird per ZOOM am

Donnerstag, 22. Februar 2024, um 18:00 Uhr,

durchgeführt.

Virtueller Beratungsabend in ZOOM

Zugangsdaten:

Meeting-ID: 852 0266 7958
Kenncode: willkommen

Sämtliche Informationen zu der Klausurdurchführung finden Sie im Vorfeld auch

Beachten Sie bitte, dass der virtuelle Beratungsabend anonymisiert aufgezeichnet und im Anschluss auf unserer Fakultätshomepage zugänglich gemacht wird. So haben alle Studierenden die Möglichkeit, die Informationen zu erhalten, auch wenn sie an dem vorgesehenen Termin nicht teilnehmen können.

Sollten Sie bereits im Vorfeld Fragen zu den Klausurendurchführungen haben, können Sie sich gerne an uns wenden oder uns eine Mail (an: wiwi.fb) mit Ihrem Anliegen schreiben.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.

Markus Bremshey
– Team der Fachstudienberatung –

 

Ihr Ansprechpartner

Markus Bremshey Foto: Hardy Welsch

Markus Bremshey

E-Mail: wiwi.fachstudienberatung

Telefon: +49 2331 987-4807

Ich bin gerne für Sie da und nehme mir Zeit, um Sie individuell zu beraten. Nehmen Sie gerne mit mir Kontakt auf. Ich freue mich auf Sie.

Redaktion | 08.04.2024