Projektmitteilungen

Online-Umfragen beginnen

Foto: FernUniversität

Das Forschungsprojekt geht in die nächste Phase. In den kommenden Wochen erhalten alle Hochschulen in Deutschland, die einen oder mehrere digitale Bachelorstudiengänge anbieten, eine Einladung zur Teilnahme an der bundesweiten Studie. Neben Exmatrikulierten und aktiv Studierenden aus digitalen Bachelorstudiengängen werden zudem Hochschul- und Studiengangsleitungen, Studienberatungen, aber auch Expert:innen im Bereich Learning Analytics und Künstliche Intelligenz befragt, um umfassende, detaillierte und neue, richtungsgebende Erkenntnisse bezüglich Studienerfolg und -abbruch zu generieren.

Die Mitarbeit der Hochschulen ist dabei von großer Bedeutung und trägt dazu bei eine wichtige Forschungslücke zu schließen. Im gemeinsamen Interesse stehen dabei neue Erkenntnisse, um die Qualität der Studiengänge zu verbessern, und Studierende in digitalen Studienformaten im Prozess des Lebenslangen Lernens bestmöglich zu unterstützen. Das Projektteam lädt Hochschulen ein teilzunehmen und eine Forschungs- und Wissensgrundlage für die Zukunft der digitalen Studienformate zu schaffen.

Weitere Informationen finden Sie in der kurzen Übersicht (PDF 195 KB) zum Projekt.


Dritter Workshop zu Forschungsdatenmanagement und Datenschutz (27.08.2021)

Foto: DFKI

Beim dritten gemeinsamen Workshop am 27.09.2021 waren die Themen Forschungsdatenmanagement und Datenschutz im Fokus der Wissenschaftler:innen.


Zweiter Workshop zum Forschungsdatenmanagement (19.07.2021).

Foto: DFKI

Das Projektteam des Verbundprojekts LAMASS@DiLea, bestehend aus den Mitarbeiter:innen der FeU, des DIPF, des DFKI und der AKAD, traf sich am 19.07.2021 zum zweiten gemeinsamen Workshop. In diesem Workshop lag der Fokus auf dem Forschungsdatenmanagement und Analysetools.


Erster Workshop zur qualitativen Vorstudie (15.06.2021).

Foto: FernUniversität
Team LAMASS. Personen v.l.n.r: Heike Karolyi, Joachim Wöhrle, Berit Blanc, Katarzyna Biernacka, Nina Seidenberg, Thomas Pytiak, Daniel Markgraf

Das Projektteam des Verbundprojekts LAMASS@DiLea, bestehend aus den Mitarbeiter:innen der FeU, des DIPF, des DFKI und der AKAD, traf sich am 15.06.2021 zum ersten gemeinsamen Workshop. In diesem Workshop lag der Fokus auf der qualitativen Vorstudie.


Das Kick-Off Meeting hat im Mai 2021 stattgefunden.

Foto: FernUniversität
Team LAMASS. Personen v.l.n.r: Niels Pinkwart, Claudia de Witt, Hendrik Drachsler, Nina Seidenberg, Heike Karolyi, Michael Dietrich, Katarzyna Biernacka, Joachim Wöhrle, Daniel Markgraf, Thomas Pytiak.

Das Projektteam des Verbundprojekts LAMASS@DiLea, bestehend aus den Mitarbeiter:innen der FeU, des DIPF, des DFKI und der AKAD, traf sich am 21.05.2021 zum erfolgreichen Kick-Off-Meeting. Die gemeinsamen Visionen und Ziele wurden fokussiert und die Weichen für einen erfolgreichen Projektverlauf gelegt.

Joachim Wöhrle | 02.11.2023