Kevin Ermecke, Master of Arts

Kevin Ermecke Foto: Hardy Welsch

E-Mail: Kevin.Ermecke

Telefon: +49 2331 987-2649

Fax: +49 2331 987-2188

Raum: B 12, 4. Etage, Gebäude 3

Aufgaben in der Lehre

Sprechstunde für allgemeine organisatorische Fragen zum Lehrangebot des Modulbetreuers:

Synchrone Unterstützung zu den asynchronen modulspezifischen Online-Übungen des Modulbetreuers:

Begleitend zu den Online-Moodle-Übungen können auch Fragen zu den Inhalten und zur Didaktik dieses zusätzlichen Lehrangebotes gestellt werden.

Die asynchronen modulspezifischen Online-Übungen können Sie jederzeit in Moodle bearbeiten und gehen über die Übungsaufgaben in den Einheiten der Module hinaus.


Lebenslauf

  • Kevin Ermecke, Jahrgang 1993, studierte an der Fachhochschule Südwestfalen am Standort Meschede International Management. Im Jahr 2019 schloss er das Studium als Bachelor of Arts ab.
  • Im Anschluss an das Bachelorstudium absolvierte er zwischen 2019 bis 2021 das Masterstudium Wirtschaft an der Fachhochschule Südwestfalen am Standort Meschede mit dem Abschluss Master of Arts.
  • Von 2013 bis 2020 war er mit einem Onlinegewerbe selbstständig. Während seines Studiums war Herr Ermecke als studentische Hilfskraft im Bereich Kosten- und Leistungsrechnung sowie als wissenschaftliche Hilfskraft in den Bereichen Kostenrechnung, Management Accounting und Controlling tätig.
  • Nach seinem Studium arbeitete Herr Ermecke als Trainee bei einer Einzelhandelskette in Bergkamen.
  • Seit September 2021 ist er wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Marketing, der FernUniversität in Hagen.

Preise und Auszeichnungen

  • Best Paper Award 2023 auf der Digital Marketing & eCommerce (DMeC) Conference

Veröffentlichungen

  • Ermecke, K./Dege, D./Brüggemann, P./Olbrich, R. 2024: Brand Power is Not Enough – The Attitude-Behavior Gap and its Impact on The Revenue of Chocolate Bars, American Marketing Association (AMA) Winter Academic Conference 2024, in press.
  • Ermecke, K./Brüggemann, P./Olbrich, R. 2023: Reduce The Gap! – How The Attitude-Behavior Gap For Organic Products Impacts Sales In Offline Versus Online Grocery Shopping, proceedings of the Society for Marketing Advances Conference 2023, in press.
  • Ermecke, K./Olbrich, R./Brüggemann, P. 2023: They Don’t Do What They Say – The Attitude-Behavior Gap in Online and Offline Grocery Shopping for Organic Products, in: Martinez-Lopez, F. J. (Ed.), Advances in Digital Marketing and eCommerce – Fourth International Conference, Springer, Cham, 28.-29.06.2023, Barcelona, Spain, pp. 70-77.

Vorträge

  • Ermecke, K./Dege, D./Brüggemann, P./Olbrich, R. 2024: Brand Power is Not Enough – The Attitude-Behavior Gap and its Impact on The Revenue of Chocolate Bars, American Marketing Association (AMA) Winter Academic Conference 2024, 24.02.2024, St. Pete Beach, FL, USA, (Vortrag K. Ermecke und P. Brüggemann).
  • Ermecke, K./Brüggemann, P./Olbrich, R. 2023: Reduce The Gap! – How The Attitude-Behavior Gap For Organic Products Impacts Sales In Offline Versus Online Grocery Shopping, Society for Marketing Advances Conference 2023, 09.11.2023, Fort Worth, USA (Vortrag K. Ermecke).
  • Ermecke, K./Olbrich, R./Brüggemann, P. 2023: They Don’t Do What They Say – The Attitude-Behavior Gap in Online and Offline Grocery Shopping for Organic Products, Fourth International Conference on Advances in Digital Marketing and eCommerce, 28.06.2023, Barcelona, Spain (Vortrag K. Ermecke und P. Brüggemann). Vortrag als PDF (PDF 1 MB)
Lehrstuhl Marketing | 10.05.2024