Veranstaltungen und Termine

Auf dieser Seite finden Sie alle Informationen zu den verschiedenen Ver­an­stal­tungs­for­ma­ten des FSP digitale_kultur. Sie stehen allen Interessierten offen. Auch Neugierige von außerhalb des FSP und der FernUni Hagen sind herzlich Willkommen!

Lecture: „(Pädagogische) Techno-Onto-Epistemologien. Ein Werkstattbericht aus der medienpädagogischen App-Forschung"

am 17. Juli 2024 I 16:00 Uhr

mit Dr. Christian Leineweber & Dr. Max Waldmann (beide FernUniversität in Hagen)

Ort: Gebäude 2, Raum 6, Zoom

Abstract: "Im Vortrag wollen wir auf Grundlage der Begriffe 'Erziehung' und 'Bildung' eine medienpädagogische Perspektive auf die Erforschung von Mensch-App-Gefügen entwickeln. Als Orientierung dienen uns Überlegungen aus relationalen Ontologien, wie dem New Materialism, und postdigitalen Affekttheorien. Sie werden gebündelt und medienpädagogisch gewendet im Konzept der Techno-Onto-Epistemologie. Mit Bezügen zu Beispielen aus unserer Forschungspraxis wird dieses Konzept in seinen programmatischen und methodologischen Dimensionen vorgestellt. Die Ausführungen haben einen explorativen Charakter. Sie dokumentieren einen Forschungsprozess im Werden."

  • Christian Leineweber ist PostDoc im Lehrgebiet Bildungstheorie und Medienpädagogik an der FernUniversität in Hagen. Seine Arbeits- und Forschungsschwerpunkte sind: Medienpädagogische Bildungstheorie, Quantifizierung in pädagogischen Handlungsfeldern, bildungswissenschaftliche Medienforschung, Bildung und Zeit.

    Maximilian Waldmann ist PostDoc im Lehrgebiet Bildung und Differenz an der FernUniversität in Hagen. Zu seinen Forschungsschwerpunkten zählen u.a. Macht-, Herrschafts- und Ungleichheitsverhältnisse in der postdigitalen Kultur aus medienpädagogischen Perspektiven.


FSP digitale_kultur | 11.07.2024