Modul AF G: Gesundheitspsychologie

Foto: Jakob Studnar

Prof. Dr. Christel Salewski

Lehrgebiet Gesundheitspsychologie

E-Mail: christel.salewski

Telefon: +49 2331 987-4875

Modulbeauftragte

Kurse

Der Kurs setzt sich aus drei Kursen mit jeweils eigener Moodle Umgebung zusammen:

  • Grundlagen der Gesundheitspsychologie
  • Gesundheitsförderung, Prävention und Intervention
  • Gesundheit in verschiedenen Settings und Zielgruppen

Weiter zum Kurs 36611 (8 SWS)

Ziele

Die Studierenden verfügen über grundlegendes Fachwissen bezüglich der Methoden, Theorien und Anwendungsfelder der Gesundheitspsychologie, das es ihnen ermöglicht, psychologische Phänomene im Zusammenhang mit Gesundheit und Krankheit zu analysieren, zu interpretieren und zu bewerten. Sie haben Fachkompetenzen für die Planung und Umsetzung von gesundheitspsychologischen Interventions- und Evaluationsmaßnahmen in ausgewählten Handlungsfeldern der Gesundheitspsychologie erworben, die sie befähigen, beratend und in der Entwicklung gesundheitspsychologischer Interventionen tätig zu werden.

Prüfung

Das Gesamtmodul wird durch eine Klausur im Multiple-Choice-Format mit Fragen aus allen drei Kursen abgeschlossen.

Anmeldung und Informationen

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Studienportal (zum Studienportal).

Sandra Fischer | 12.08.2021