Regionales

Die FernUniversität in der Region Südwest

Die FernUniversität bietet ihren ca. 10.000 Studierenden im Südwesten Deutschlands (Baden-Württemberg, Pfalz und Saarland) ein Betreuungsangebot in den beiden Regionalzentren Karlsruhe und Stuttgart. Zusätzlich bietet das Regionalzentrum Karlsruhe für Studierende im Saarland und angrenzendem Raum (Pfalz, Frankreich, Luxemburg) ein begrenztes Betreuungsangebot auch vor Ort in Saarbrücken an. Hinzu kommt der Service Schweiz, in dessen Rahmen die Teams der Regionalzentren Stuttgart und Karlsruhe die Studierenden in der Schweiz von einem zusätzlichen Standort Zürich aus betreuen; die Angebote in Zürich sind selbstverständlich auch für deutsche Studierende, die etwa in der südbadischen Grenzregion ansässig sind, nutzbar.

Überhaupt können Sie als Studierende oder Studieninteressierte all die genannten Zentren als persönliche Anlaufstelle nutzen, um

  • sich persönlich beraten zu lassen
  • die fachmentoriellen Betreuungsangebote in Anspruch zu nehmen
  • die Infrastruktur wie Kursbibliothek, Laptops, WLAN-Zugang, etc. zu nutzen und
  • den wissenschaftlichen Diskurs mit anderen Studierenden zu suchen.

Weitere Informationen zu den Angeboten der einzelnen Standorte erhalten Sie über die jeweiligen Homepages:

  • In der unmittelbaren Umgebung des Regionalzentrums Karlsruhe wartet die fächerförmig angelegte Karlsruher Innenstadt mit einem vielseitigen gastronomisch-kulinarischen Angebot auf. Die nordbadische Metropole ist überdies reich an Sehenswürdigkeiten, die vom Regionalzentrum aus fußläufig zu erreichen sind: Dazu zählt etwa der nahe gelegene Marktplatz, in dessen Pyramide der Stadtgründer Karl Wilhelm ruht und der stark vom klassizistischen Baustil Friedrich Weinbrenners geprägt wird. Die Legende will, dass Markgraf Karl Wilhelm von Baden-Durlach (1679-1738) einst im Hardtwald unter einem Baum eingeschlafen sei und dort von der neuen Stadt geträumt habe, die er dann 1715 an derselben Stelle – zunächst mit dem Schloss und dann davon strahlenförmig abgehenden Straßenzügen – gründete.

    Am Schloss, das das Badische Landesmuseum beherbergt, lädt ein ausgedehnter Schlosspark zur Erholung ein. Weitere Grünflächen bieten der nahe gelegene Botanische Garten, der Zoologische Stadtgarten und die im Südwesten der Stadt gelegene Günther-Klotz-Anlage, in der allsommerlich „Das Fest“ stattfindet.

    Nicht zuletzt gilt Karlsruhe aber auch als Tor zu den nahe gelegenen Erholungsgebieten des Schwarzwaldes, des Pfälzer Waldes und der Vogesen; auch das Baseler Land liegt nicht weit entfernt. Nutzen Sie Ihren Besuch in Karlsruhe daher auch, um in die reichen Kulturlandschaften der Trinationalen Metropolregion Oberrhein einzutauchen.

  • Studierenden-Tarife im Öffentlichen Nahverkehr der Region
    – beispielhafte Auswahl [Stand: Oktober 2019] –

    Bitte teilen Sie der Geschäftsstelle des Regionalzentrums Karlsruhe etwaige Änderungen, Ergänzungen und Aktualisierungen mit, soweit Sie Ihnen bekannt werden.

    Bescheinigungen für Verkehrsbetriebe dürfen nur von der Bescheinigungsstelle der FernUniversität in Hagen ausgestellt / abgestempelt werden. Sie erreichen die Bescheinigungsstelle unter der Mail-Adresse: bescheinigung.

    Karlsruher Verkehrsverbund (KVV):

    • ScoolCard gegen Vorlage der Immatrikulationsbescheinigung (Studierendenausweis genügt nicht). Kosten: 490 € jährlich bzw. 49,00 € monatlich. Es wird 10 mal pro Jahr abgebucht.
    • Die StudiKarte ist leider nicht für FernUni-Studierende erhältlich.

    Verkehrsverbund Pforzheim-Enz (VPE):

    • Eventuell besteht die Möglichkeit, die Schüler-Monatsfahrkarte in Anspruch zu nehmen.
    • Details oder Tel. 07231-3970299

    Tarifverbund Ortenau (TGO):

    • Schüler-Monatsfahrkarte gegen Vorlage der Immatrikulationsbescheinigung oder des Studierendenausweises. Kosten: je nach Umfang der gebuchten Zonen.

    Verkehrsverbund Rhein-Neckar (VRN):

    • auf Nachfrage: Studierende der FernUniversität haben die Möglichkeit, ein MAXX-Ticket zu erwerben. Dieses gilt allerdings nicht für Fahrten nach Karlsruhe.
    • Details oder Tel. 0621-1077077

    Verkehrsverbund Rhein-Nahe (RNN):

    • auf Nachfrage: Studierende der FernUniversität können u.U. ein RNN-Anschluss-Semesterticket erwerben.
    • Nachfragen unter Telefon: 06132 - 78 96 22
  • Vorgehensweise zur Anbahnung einer Sonderprüfung (Klausur, Videoprüfung)

    Zielgruppe: Studierende in besonderen Lebenslagen bzw. Teilnehmer/innen an einer Videoprüfung

    1. Schritt: Beantragung des Nachteilsausgleichs bzw. der Videoprüfung beim Prüfungsamt

    Bitte beachten Sie die dafür geltenden Sonderregelungen in den einzelnen Studiengängen und Fakultäten:

    2. Schritt: Terminliche Abstimmung mit dem Regionalzentrum

    Erst wenn eine prinzipielle oder vorläufige Genehmigung des Prüfungsamts mit den konkreten Angaben des Nachteilsausgleichs (z.B. Schreibzeitverlängerung, technische Hilfsmittel etc.) vorliegt, wenden Sie sich bitte unter Vorlage dieser Genehmigung (auch als E-Mail) an das Regionalzentrum, um die Verfügbarkeit des Prüfungs- bzw. Videoraums und der Prüfungsaufsicht abzuklären.

    3. Schritt: Rückbestätigung gegenüber Prüfungsamt

    Falls das Regionalzentrum der Sonder- oder Videoprüfung zugestimmt hat, kann nun die definitive Rückbestätigung gegenüber dem Prüfungsamt erfolgen. Zu beachten ist außerdem, dass die Genehmigung für eine Sonderfallprüfung nicht identisch mit der Anmeldung über das Prüfungsportal ist, die in jedem Fall gesondert vorzunehmen ist.

    4. Schritt: Prüfungsantritt

    Bitte denken Sie daran, einen amtlichen Lichtbildausweis zur Feststellung der Identität mitzubringen.

    Hinweis zum Prüfungsrücktritt:

    Im Falle einer Absage der Prüfung informieren Sie bitte neben dem Prüfungsamt auch immer frühzeitig das Regionalzentrum.

    [Stand: Oktober 2019]

  • Universität des Saarlandes (Saarbrücken), Kontaktstelle für Wissens- und Technologietransfer (KWT)

    Postfach 151150
    66041 Saarbrücken
    Tel.: 0681 302-0

    Campus Saarbrücken
    Starterzentrum | Gebäude A1 1
    66123 Saarbrücken
    Tel: 0681 302 64 350
    Fax: 0681 302 4270
    E-Mail: kwt

    Netzwerk für berufliche Fortbildung

    Netzwerk für berufliche Fortbildung in Baden-Württemberg (PDF 32 KB)
    Regionalbüro Karlsruhe
    Leiterin Ute Braun
    Scheffelstr. 11-17
    76135 Karlsruhe
    Tel.: 0721 8501954
    ute.braun@internationaler-bund.de

    Karlsruher Weg in Studium und Beruf

    vhs Karlsruhe e.V.

    vhs Karlsruhe e.V.
    Kaiserallee 12e
    76133 Karlsruhe
    Tel.: 0721 98575 0
    Fax: 0721 98575 75
    E-Mail: info

    vhs Stuttgart

    ​vhs im TREFFPUNKT Rotebühlplatz (S-Mitte)
    Rotebühlplatz 28
    70173 Stuttgart
    Tel.: 0711 1873-800
    Fax: 0711 1873-709
    E-Mail: info

    VHS Freiburg e.V.

    ​​Volkshochschule Freiburg e.V.
    Rotteckring 12
    79098 Freiburg
    Tel: 0761/3 68 95 10
    Fax: 0761/3 68 95 35
    E-Mail: info@vhs-freiburg.de

  • FernUniversität in Hagen, Universitätbibliothek

    Badische Landesbibliothek Karlsruhe

    Hochschulbibliothek der Pädagogischen Hochschule Karlsruhe

  • Beachten Sie, dass wir für die angegebenen Preise nicht garantieren können. Erkundigen Sie sich bitte bei der Buchung im Hotel.

    City Partner Hotel Berliner Hof

    Einzelzimmer: ca. 70,- €, exkl. Frühstück
    Adresse: Douglasstr. 7, 76133 Karlsruhe
    Tel.: +49 721 18280, Fax: +49 721 1828100, E-Mail: karlsruhe
    zur Buchungsseite
    ca. 15 Gehminuten vom Regionalzentrum entfernt

    DJH-Jugendherberge Karlsruhe

    Eine Übernachtung mit Frühstück kostet 29,50 € (für Personen älter als 27 Jahre). Achtung: Die Mitgliedschaft im Deutschen Jugendherbergswerk oder in einem ausländischen Jugendherbergsverband ist Voraussetzung für die Aufnahme in Jugendherbergen. Die Mitgliedskarte oder die Gruppenmitgliedskarte ist bei der Ankunft vorzulegen. Eine Mitgliedschaft kostet 22,50 € pro Kalenderjahr.
    Adresse: Moltkestr. 24, 76133 Karlsruhe
    Tel: +49 721 28248, Fax: +49 721 27647, E-Mail: info
    zur Buchungsseite
    Nächste S-/Tram-Haltestelle: Europaplatz (20 - 25 Gehminuten zum Regionalzentrum)

    Hotel am Karlstor (3 Sterne Cityhotel)

    Einzelzimmer: ab 70,- €, inkl. Frühstück
    Adresse: Karlstr. 46, 76133 Karlsruhe
    Tel.: +49 721 3523000, Fax: +49 721 3523001, E-Mail: info
    zur Buchungsseite
    10 - 15 Gehminuten vom Regionalzentrum entfernt

    Hotel am Markt GmbH

    Einzelzimmer: 74,- bis 79,- € pro Nacht, zu Messezeiten etwas teurer. Beachten Sie auch, dass es Betriebsferien gibt.
    Adresse: Kaiserstr. 76, 76133 Karlsruhe
    Tel.: +49 721 9199 80, Fax: +49 721 9199 899, E-Mail: info
    zur Buchungsseite
    Nächste S-/Tram-Haltestelle: Marktplatz (5 Gehminuten zum Regionalzentrum)

    Hotel Blankenburg

    Einzelzimmer 69,50 bis 89,50 €, Doppelzimmer 79,50 bis 99,50 €, Appartement 89,50 bis 119,50 €
    Adresse: Kriegsstr. 90, 76133 Karlsruhe (in unmittelbarer Nähe des Regionalzentrums)
    Tel.: +49 721 932690, Fax: +49 721 9326960, E-Mail: hotelblankenburg
    zur Buchungsseite
    Nächste S-/Tram-Haltestelle: Ettlinger Tor/Marktplatz

    Hotel Kaiserhof

    Einzelzimmer: ab 109,- €
    Adresse: Karl-Friedrich-Str. 12, 76133 Karlsruhe (Liegt sehr nahe beim Regionalzentrum Karlsruhe (5 Gehminuten). Es empfiehlt sich, ein Zimmer im Neubau zu buchen, denn dort ist es ruhiger.)
    Tel.: +49 721 9170-0, Fax: +49 721 9170-150, E-Mail: info
    zur Buchungsseite
    Nächste S-/Tram-Haltestelle: Marktplatz

    Hotel Kübler

    Einzelzimmer: 86,- €, Doppelzimmer: 105,- €, Frühstück: 10,- €
    Adresse: AAAA Hotelwelt GmbH, Bismarckstr. 39-43, 76133 Karlsruhe
    Tel: +49 721 144 0, Fax: +49 721 144 441, E-Mail: info
    zur Buchungsseite
    Nächste S-/Tram-Haltestelle: Europaplatz, ca. 20 - 25 Gehminuten zum Regionalzentrum

    ibis Budget Karlsruhe

    Einzelzimmer: 51,- € pro Nacht, Frühstück gegen Aufpreis
    Adresse: Ottostr. 1a, 76227 Karlsruhe
    Tel.: +49 721 4902720
    zur Buchungsseite
    Nächste S-/Tram-Haltestelle: Killisfeldstraße (periphere Lage)

    Leonardo Hotel

    Einzelzimmer: 65,- bis 180,- €, Frühstück ca. 10,- €
    Adresse: Ettlinger Str. 23, 76137 Karlsruhe
    Tel.: +49 721 37270, Fax: +49 721 3727170, E-Mail: info.karlsruhe
    zur Buchungsseite
    Nächste S-/Tram-Haltestelle: Augartenstraße (direkt vor dem Hotel), 10 Gehminuten zum Regionalzentrum

    Seeger Living

    Anbieter von WG-Zimmern, Appartements und Wohnungen.
    Preisspanne für Kurzaufenthalte: 75,- bis 160,- €
    Adresse: Karlstr. 42 - 44, 76133 Karlsruhe
    Tel.: +49 721 17089-50, Fax: +49 721 17089-650, E-Mail: welcome
    zur Buchungsseite

    Hotel Erbrinzenhof

    Einzelzimmer: 69,- € (am Wochenende 56,- €)
    Adresse: Erbprinzenstraße 26, 76133 Karlsruhe, Telefon: +49 721 23890
    zur Buchungsseite
    Nächste S-/ Tram- Haltestelle: Europaplatz

  • Alibaba Restaurant

    syrisch-libanesische Küche
    Adresse: Kreuzstr. 25, 76133 Karlsruhe
    Tel.: +49 721 386493, E-Mail: info
    Internet: www.alibaba-ka.de
    Gleich neben dem Regionalzentrum.

    Badisch Brauhaus

    Mittagstisch, gut bürgerliche Küche, Cocktailbar
    Adresse: Stephanienstr. 38-40, 76133 Karlsruhe
    Tel.: +49 721 144 4400, Fax: +49 721 144 310, E-Mail: info
    Internet: www.badisch-brauhaus.de
    Nächste S-/Tram-Haltestelle: Europaplatz

    Badische Backstub'

    Bäckerei
    Adresse: Karl-Friedrich-Str. 20, 76133 Karlsruhe
    Tel.: +49 721 23036, E-Mail: info
    Internet: www.badische-backstub.de
    Fußläufig in ca. 5 Minuten vom Regionalzentrum Karlsruhe erreichbar.
    weitere Filiale: Kaiserstr. 18 / Kronenplatz, 76133 Karlsruhe, Tel. +49 721 / 20431804
    Die Filiale am Kronenplatz Karlsruhe hat auch sonntags von 08:00 - 17:00 Uhr geöffnet.
    E-Mail: info
    Internet: www.badische-backstub.de
    Fußläufig in ca. 10 Minuten vom Regionalzentrum Karlsruhe erreichbar.

    Bangkok-Foodland Imbiss

    Thailändisches Restaurant, Mo bis Sa: 11:00-22:00 Uhr, Sonn- und Feiertage: 12:00-22:00 Uhr
    Adresse: Douglasstr. 12-14, 76133 Karlsruhe
    Tel.: +49 721 92091029
    Internet: www.bangkok-foodland.de
    weitere Niederlassung: Leopoldstr. 18, 76133 Karlsruhe
    Fußläufig in 15 Minuten vom Regionalzentrum Karlsruhe erreichbar.

    Besitos Karlsruhe

    Tapas, spanische Küche
    Adresse: Karl-Friedrich-Str. 9, 76133 Karlsruhe
    Tel.: +49 721 3525188, E-Mail: karlsruhe
    Internet: karlsruhe.besitos.de
    Am Marktplatz, in der Nähe des Regionalzentrums gelegen.

    espresso stazione

    kleines, engagiertes Café-Bistro mit nachhaltig-fairem Kaffeeangebot und kleinen Snacks (Pannini, Tramezzini, Lasagne)
    Adresse: Kreuzstr. 17, 76133 Karlsruhe
    Tel.: +49 721 2030397, E-Mail: geraldo.hammer
    Internet: www.espresso-stazione.de
    Gleich neben dem Regionalzentrum.

    Italy Italy

    Ristorante-Pizzeria, durchgehend warme Küche
    Adresse: Herrenstr. 23 (im Gothaer Haus), 76133 Karlsruhe
    Tel.: +49 721 26114, Fax: +49 721 1305730
    Internet: www.italyitaly.de
    Nächste S-/Tram-Haltestelle: Herrenstraße

    Kaffee Röstbar

    kleines Stehkaffee, mit ausgefallenem Sortiment
    Adresse: Baumeisterstr. 36, 76137 Karlsruhe
    Tel.: +49 721 3546641, E-Mail: info
    Internet: www.kaffee-roestbar.de
    Gegenüber Regionalzentrum, hinter dem Staatstheater

    Lehner's Wirtshaus Karlsruhe

    Cocktails, "Bayrische Schmankerl", wechselnde Wochenkarte, Mittagstisch
    Adresse: Karlstr. 21a, 76133 Karlsruhe
    Tel.: +49 721 2495720, E-Mail: karlsruhe
    Internet: karlsruhe.lehners-wirtshaus.de
    Nächste S-/Tram-Haltestelle: Europaplatz

    Litfass

    Mittagstisch, gut bürgerlich-badische Küche, Biergarten
    Adresse: Kreuzstr. 10, 76133 Karlsruhe
    Tel.: +49 721 693487
    Internet: Litfass
    Fußläufig in 5-10 Minuten vom Regionalzentrum Karlsruhe erreichbar.

    Marktlücke

    wöchendlich wechselnde Mittagskarte
    Adresse: Karl-Friedrich-Str. 8, 76133 KarlsruheTel.: +49 721 6699829, E-Mail: info
    Internet: Marktlücke
    Am Marktplatz, in der Nähe des Regionalzentrums gelegen.

    Multikulti Karlsruhe

    wöchendlich wechselnde Mittagskarte
    Adresse: Schlossplatz 19, 76133 Karlsruhe
    Tel.: +49 721 9209797
    Internet: http://www.multikulti-ka.de/ (Website scheint noch im Aufbau zu sein)
    Liegt in der Nähe des Karlsruher Schlosses und somit sehr zentral, ca. 10 Gehminuten vom Regionalzentrum entfernt.

    Vogelbräu Karlsruhe

    Wochenkarte, gut bürgerliche Küche, hausgebrautes Bier, Biergarten
    Adresse: Kapellenstr. 50, 76131 Karlsruhe
    Tel.: +49 721 377571, Fax: +49 721 370902, E-Mail: karlsruhe
    Internet: www.vogelbraeu.de/karlsruhe/lokal.html
    Nächste S-/Tram-Haltestelle: Durlacher Tor
    Fußläufig in 10-15 Minuten vom Regionalzentrum Karlsruhe erreichbar.

    Wirtshaus Wolfbräu

    Familiengeführte Brauerei im legendären Szeneviertel "Südstadt", alle Speisen gibt es auch zum Mitnehmen.
    Adresse: Werderstr. 51, 76137 Karlsruhe
    Tel.: +49 721 3545770, E-Mail: mail
    Internet: https://www.wolfbräu.de
    Nächste S-/Tram-Haltestelle: Konzerthaus, ca. 10 Gehminuten vom Regionalzentrum entfernt