3. Dezember

Adventsquiz 2021

Dekotannenbaum am Tor Foto: pixabay

Die Ausleihe von Büchern aus unserem Bestand – egal ob vor Ort oder digital über unseren Katalog – bezeichnen wir als Direktleihe. So bekommen Studierende (und momentan auch Mitarbeitende) der FernUniversität in Hagen ihre Literatur bequem an ihre Wunschadresse geschickt.

Um die Direktleihe geht es in den heutigen Rätselaufgaben.

Frage 3.1

Wenn Fernstudierende über unseren Katalog Bücher bestellen (= Direktleihe), senden wir ihnen diese zu – weltweit. Der Service selbst ist kostenfrei, es fallen aber Portokosten für den Versand an.

Wie hoch ist die Portopauschale für eine Sendung von 2 Büchern innerhalb Deutschlands?

(6) 2,40€

(7) 3,40€

(8) 4,09€


Frage 3.2

Die Leihfrist für Bücher aus unserem Bestand beträgt 40 Tage. Vorausgesetzt, das Buch wird nicht von jemand anderem vorgemerkt -

wie oft können unsere Nutzer*innen diese Leihfrist verlängern (diese springt dann jedes Mal wieder auf 40 Tage).

(1) Einmal

(5) Fünfmal

(0) Unbegrenzt oft, bis zu einer Höchstleihdauer von einem Jahr

Wer unsicher ist: Unser umfangreichen FAQ auf der Website weiß sicher Rat.


Frage 3.3

Für die Rücksendung der Bücher an die UB legen wir Adressaufkleber direkt in die Bücher (einfach mal durchblättern, wenn man den Aufkleber nicht gleich entdeckt). Dabei handelt es sich tatsächlich „nur“ um Adressaufkleber, d.h. das Porto bringt man natürlich selbst noch auf die Sendung.

Auf dem Aufkleber steht der Name einer Abteilung der UB, in der die Sendungen bearbeitet werden.

Welche ist das?

(1) Dokumentlieferung

(2) Fernleihe

(3) Medienbearbeitung

Tipp: Wer keinen Adressaufkleber zur Hand hat, findet die Rücksendeadresse für Ausleihen auch auf unserer Website.

 

Tageslösung

Setzen Sie jetzt bitte die drei heute erarbeiteten Zahlen in der Reihenfolge der Fragen zusammen und vervollständigen Sie damit diese Buchungsnummer:

180866__ __ __

Recherchieren Sie nun mit der Buchungsnummer im Katalog (bitte die Sucheinstellungen entsprechend anpassen!):

Wie heißt die Autorin des Buches? Ihr Name ist die heutige Tageslösung.

______________________________________________________

webteam.ub | 03.12.2021