Video & Audio

Lehrvideos

Foto: Engel und Filmfetch, FernUniversität

Einführungen in die Queer Theorie

drei Videos von Gastprofessor*in Antke Antek Engel & Filmfetch (Magda Wystub; Tali Tiller)

FernUniversität Hagen, 2021

Die drei Videos KÖRPER (20:16 min), FIGURATIONEN (13:16 min) und WELTEN (16:00 min) führen in transdisziplinärer und intersektionaler Weise in Queer Theorie und Queer Studies ein. Queer Theorie erscheint als Machtanalyse und Herrschaftskritik. Diesen dient Begehren als Methode, um unerwartete Verbindungen zu ziehen. Die Videos erproben queere Ästhetiken. Wie lässt sich Identität jenseits von Stereotypen und symbolischer Gewalt darstellen und nicht-hierarchische Differenz erkunden?


Podcast

Verlag Barbara Budrich/Cover: Judith Walgenbach
von Prof. Dr. Katharina Walgenbach
(Zum Vergrößern: Bild anklicken.)

Podcast von Prof. Dr. Katharina Walgenbach

Der Audio-Vortrag basiert auf dem Artikel:

Walgenbach, Katharina (2015): Geschlecht in gesellschaftlichen Transformationsprozessen. In: Walgenbach, K./Stach, A. (Hrsg): Geschlecht in gesellschaftlichen Transformationsprozessen. Opladen: Budrich Verlag 2015, S. 21-51

Podcast

Fachtagung

Foto: FernUniversität
Eröffnungsvortrag Prof. Dr. Susanne Baer (Bundesverfassungsgericht)

Personenstand: divers. Gleichstellung weiterdenken (25.06.2020)

Referent*innen: Prof.* Dr.* Susanne Baer (Bundesverfassungsgericht), Dr.* Adrian de Silva (Universität Luxemburg), Noah Rieser (Inter*Projekt von TransInterQueer e.V.), Prof.* Dr.* RyLee Hühne (Fachhochschule Südwestfalen), Prof.* Dr.* Antke Antek Engel (Gastprofessur Gender und Queer Studies, FernUniversität Hagen) Kirsten Pinkvoss (Zentrale Gleichstellungsbeauftragte* und LaKoF-Sprecher*in) Pasquale Virginie Rotter (Empowermenttrainer*in, Somatic Coach und ehem. Projektkoordinator*in des EmpA Empowerment Projekts, ASH Berlin)

Organisation: Gastprofessor*in Dr.* Antke Antek Engel, Prof.* Dr.* Katharina Walgenbach, Gleichstellungsteam FernUniversität in Hagen

Video-Dokumentation der hybriden Tagung an der FernUniversität in Hagen

07.04.2021