Carolin Gellner, M.Sc.

Carolin Gellner Foto: Carolin Gellner

E-Mail: carolin.gellner

Raum: A 313


Sprechzeiten: Dienstags 16-17 Uhr, Freitags 11-12 Uhr

Zur Terminbuchungsseite von Carolin Gellner.

Lebenslauf

Carolin Gellner ist seit dem 01.09.2022 Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Informationsmanagement an der FernUniversität in Hagen.

Nach Beendigung eines Bachelors in Wirtschaftsinformatik (B.Sc.) an der Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin, absolvierte Carolin Gellner erfolgreich ein Online-Masterstudium in Medieninformatik (M.Sc.) an der Berliner Hochschule für Technik. Vor dem Studium absolvierte Sie eine duale Berufsausbildung zur Bürokauffrau im Verwaltungsbereich einer Pflegeeinrichtung und sammelte so erste praktische Erfahrungen. Nach der Ausbildung absolvierte sie im Rahmen des zweiten Bildungswegs an der Berufsoberschule die Fachhochschulreife mit Schwerpunkt Wirtschaft.

Während der Bachelorzeit sammelte sie weitere praktische Erfahrungen als Studentische Hilfskraft in der Finanzbuchhaltung bei der landeseigenen Grün Berlin GmbH und wechselte im Zuge des Fachpraktikums und daran anschließender Werkstudententätigkeit in die Softwareentwicklung bei einem kleinen Unternehmen im Logistikbereich in Berlin. Während des Masterstudiums sammelte Sie weitere praktische Erfahrungen an der Berliner Hochschule für Technik, Universität Rostock und HTW Berlin im Bereich E-Learning und Mediendidaktik.

Nach dem Studium war Carolin Gellner als Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Berliner Hochschule für Technik mit dem Schwerpunkt E-Learning, Instructional Design und Gamification im Rahmen des BMBF-Verbundprojekts „ePA-Coach - Digitale Souveränität für Senioren mit der elektronischen Patientenakte“ tätig und veröffentlichte die Ergebnisse auf internationalen und nationalen Konferenzen im Bereich E-Learning / Digital Education. Anschließend arbeitete sie kurzzeitig im Geschäftsbereich IT der Universitätsmedizin Rostock als IT-Spezialistin.

Am Lehrstuhl für Informationsmanagement forscht sie im Bereich Digitale Gesundheit mit Fokus auf Digitale Therapeutika / Digitale Gesundheitsanwendungen (DiGA) sowie (Digitale) Medizinische Aus- und Weiterbildung mit Fokus auf Virtuelle Patienten und Digitale Kompetenzen im Rahmen des Projekts „Digitale Kompetenzen zur Verschreibung von Gesundheits-Apps“ am neuen Forschungsinstitut Arbeit – Bildung – Digitalisierung (ABD) der FernUniversität in Hagen.

Beruflicher Werdegang

seit 09/2022

Wissenschaftliche Mitarbeiterin (Digital Health) am Lehrstuhl für B*IMA, FernUniversität in Hagen
04/2022 – 06/2022 IT-Spezialistin (Projektmanagement und Anwendungsbetreuung), Universitätsmedizin Rostock, Geschäftsbereich IT
07/2020 - 03/2022 Wissenschaftliche Mitarbeiterin (E-Learning und Gamification) im BMBF-Projekt ePA-Coach, Berliner Hochschule für Technik, Fachbereich Wirtschafts- und Gesellschaftswissenschaften
09/2012 – 07/2019 Tätigkeiten als Studentische Hilfskraft / Werkstudentin an Hochschulen und in Unternehmen insb. in den Bereichen E-Learning / Mediendidaktik, Softwareentwicklung und Finanzbuchhaltung
Ausbildung
04/2017 – 10/2019 Master of Science in Medieninformatik, Online-Studium, Vertiefung: Human-Computer-Interaction, Berliner Hochschule für Technik
04/2013 – 04/2017 Bachelor of Science in Wirtschaftsinformatik, Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin
08/2011 – 08/2012 Fachhochschulreife, Schwerpunkt: Wirtschaft, Oscar-Tietz-Schule (OSZ Handel II), Berlin
10/2008 – 06/2011 Berufsausbildung zur Bürokauffrau (IHK), Deutsche Angestellten Akademie, Lebenswerk GmbH, Berlin, OSZ Bürowirtschaft I, Berlin

Konferenzbeiträge

Lehrstuhl Winkler | 29.10.2022