Dipl.-Kfm. Prof. Dr. rer. pol. Christoph Freichel, WP, StB, FBIStR

Christoph Freichel, WP, StB, FBIStR Foto: Privat

Homepage: https://moore-tk.de/christoph-freichel/

Veröffentlichungen (PDF 469 KB)

Christoph Freichel ist 1973 in Saarlouis geboren. Die Allgemeine Hochschulreife (Abitur) erlangte er 1992 am Peter-Wust-Gymnasium in Merzig. Nach der absolvierten Wehrpflicht studierte Freichel Betriebswirtschaftslehre an der Universität des Saarlandes/Saarbrücken mit den Schwerpunkten „Betriebswirtschaftliche Steuerlehre“, „Wirtschaftsprüfung“ und „Steuerrecht“. Das Studium schloss er im Jahr 1998 mit dem Erwerb des akademischen Grades „Diplom-Kaufmann“ ab.

Seine berufliche Laufbahn begann er als Prüfungs- bzw. Steuerberatungsassistent im September 1998 bei der Arthur Andersen Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Steuerberatungsgesellschaft mbH, Düsseldorf. In 2002 wurde er zum Steuerberater bestellt sowie wechselte zu Deloitte & Touche GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, Düsseldorf. Nach der Bestellung zum Wirtschaftsprüfer im Jahr 2004 gründete er die Alegis GmbH Steuerberatungsgesellschaft, die heutzutage in der MOORE Treuhand Kurpfalz GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Steuerberatungsgesellschaft aufgegangen ist. Er ist ebenda einer von drei geschäftsführenden Gesellschaftern dieses sog. Next 12-Netzwerkes. 2008 wurde er zum ersten Fachberater für Internationales Steuerrecht durch die StBK Saarland bestellt. Von Januar 2012 bis Dezember 2014 war Freichel Landespräsident Saarland der WPK bzw. von 2014 bis 2018 Mitglied des Beirats der Wirtschaftsprüferkammer, Berlin. Zudem ist er Dozent bei der DAWUR GmbH – Deutsche Akademie für Wirtschaftsprüfung, Unternehmensbewertung und Rechnungslegung, Düsseldorf, die sich auf berufsbegleitende Aus- bzw. Fortbildung im wirtschaftlichen Prüfungswesen konzentriert. Schwerpunkte seiner Arbeit bilden die Prüfung von Jahres- und Konzernabschlüssen, die nationale bzw. internationale Rechnungslegung und Unternehmensbesteuerung sowie entsprechende Seminartätigkeiten.

Seit März 2012 ist Christoph Freichel Gastwissenschaftler am Lehrstuhl für Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Wirtschaftsprüfung, der FernUniversität in Hagen. Er wurde von Prof. Dr. Gerrit Brösel am Lehrstuhl für Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Wirtschaftsprüfung, der FernUniversität in Hagen am 22.06.2016 mit der Arbeit „Skalierte Jahresabschlussprüfung“ promoviert. Den Schwerpunkt seiner Forschung bildet das wirtschaftliche Prüfungswesen im Hinblick auf den risikoorientierten Prüfungsansatz. Vom Wintersemester 2015/16 bis zum Sommersemester 2017 war Herr Dr. Freichel Mentor für das Modul „Wirtschaftsprüfung“. Im Wintersemester 2016/17 übernahm er einen Lehrauftrag für das Seminar „Angewandte Jahresabschlussaufstellung mit LucaNet-Software“.

Seit Mai 2017 ist Herr Dr. Freichel Professor für Allgemeine Betriebswirtschaftslehre, Rechnungswesen und Betriebliche Steuerlehre an der „htw saar“.

Letzte Änderung | 27.09.2021