Tagungsvortrag

Titel:
Ein Dial-a-Ride-Problem mit zusätzlichen Health-Care-Leistungen
AutorInnen:
Jonathan Grimm
Kategorie:
Wissenschaftliche Vorträge
Forschungsthema:
Anwendungen des Operations Research
 
GOR AG Health Care Management, TUM Campus Straubing, 17/18. Februar 2022.
Abstract:

Das Dial-a-Ride-Problem und das Health-Care-Routing-Problem stellen bekannte Entscheidungsprobleme im Umfeld des Gesundheitswesens dar. Die Erbringung von notwendigen Beförderungsleistungen für eingeschränkte Personen, in der Regel Ältere, stärker Erkrankte oder Menschen mit Behinderung, ist vorrangige Zielsetzung des Dial-a-Ride-Problems. Diese Leistungserbringung erfolgt üblicherweise zu geringsten Kosten, wobei der Kundenzufriedenheit über eine nach oben beschränkte Reisedauer in Auszügen Rechnung getragen wird. Dem gegenüber werden Dienstleistungen aus der ambulanten Pflege im Health-Care-Routing-Problem adressiert. Es stellt sich für Anbieter dieser Leistungen die Frage, inwieweit eine integrierte Betrachtung der beiden Problemstellungen vorteilhaft sein kann. Die pandemische Lage in Deutschland gaben den ursächlichen Anstoß für diese Überlegung, da die Frage aufgeworfen wurde, ob nicht (geschulte) Fahrer mögliche Impfleistungen übernehmen könnten. Dieser Gedanke kann auf weitere (einfachere) Dienstleistungen der Pflege übertragen werden. Die Vorteile einer kombinierten Betrachtung liegen auf der Hand. Auf der einen Seite können bestehende Ressourcen besser ausgelastet werden, indem Wartezeiten für reine Dial-a-Ride-Touren anderweitig in Nutzung gebracht werden. Ebenso besteht bereits ein gewisses Vertrauensverhältnis zwischen Fahrer und Kunde, sofern eine längerfristige Beziehung vorliegt. Für die Untersuchung werden im Dial-a-Ride-Umfeld weitere Pflegedienstleistungen als Service ergänzt angeboten, die der Fahrer ggfs. ”en tour” erbringen kann. Im Rahmen des Vortrags soll ein erster Modellierungsansatz vorgestellt werden, für dessen Lösung exakte und heuristische Methoden Anwendung finden. Die untersuchte Problemstellung ist bikriteriell und soll Aufschluss darüber geben, inwieweit die Integration weiterer Health-Care-Leistungen, aus der Perspektive eines Erbringers von Dial-a-Ride-Services, sinnvoll ist.

11.05.2022