Lehre

Foto: AAW Anonymous Art Work
.

Das Kollektiv des Lehrgebiets Public History erarbeitet derzeit ein Modul „Public History“, das im Rahmen des MA Geschichte Europas interdisziplinäre Zugänge zur Geschichte der Öffentlichkeit sowie der Veränderung erinnerungskultureller Praktiken im Zuge der Digitalisierung bietet. Nach seiner Fertigstellung ist ein weiteres Modul „Asymmetrische Geschichte. Europa aus östlicher Perspektive“ geplant. Bitte nutzen Sie bis zur Fertigstellung der Module unser Angebot an Präsenzveranstaltungen auf Deutsch und Englisch. Darüber hinaus stehen wir gerne für die Betreuung von Haus- und Abschlussarbeiten zur Verfügung.

 
Public History | 16.11.2023