Kennen Sie schon… das One Button Studio?

Zum Tag der offenen Tür am ZLI haben wir es vorgestellt: das One Button Studio, in dem sich Lehrende jederzeit bei ihren Vorträgen selbstständig aufzeichnen können. Und das mit nur einem Button, der gedrückt werden muss. Naja, fast nur einem…

Das Ziel des One Button Studios ist es, Lehrende eine Möglichkeit zu geben, ihre Vorträge zeitunabhängig aufzunehmen und eine professionelle Umgebung dafür anzubieten. Video, Belichtung, Ton, Hintergründe: alles ist optimal aufeinander abgestimmt und Lehrende müssen sich um diese Details nicht mehr kümmern.

Um einen Termin im One Button Studio festzumachen, können Sie in Outlook oder über die Website https://owa.fernuni-hagen.de/ in Ihrem eigenen Kalender einen Termin eintragen und dann „OBRS“ als Teilnehmer einladen. Ist das Studio frei, bekommen Sie eine Bestätigungsmail mit dem Zugangscode. Möchten Sie vorher schauen, wann das Studio belegt ist, dann können Sie ebenfalls den „OBRS“ Kalender in Outlook hinzufügen und dann einsehen.

Wie es geht, zeigen wir Ihnen in diesem Video:

 

Wenn Sie sich zum Termin am Studio einfinden, müssen Sie zunächst den Code eingeben, den Sie mit ihrer Bestätigungsmail bekommen haben. Danach gilt es sich einzuloggen und ein paar Einstellungen vorzunehmen, wie dem passenden Fakultätshintergrund und ob ein oder zwei Personen aufgezeichnet werden sollen. Ist es nur eine Person, gibt es auch noch genug Platz für eine Präsentation, die auf dem eigenen Laptop mitgebracht werden kann. Danach wird der Button sichtbar, der zur Aufnahme gedrückt werden muss.

Nach dem Vortrag kann die Aufnahme auf dem Tablet PC noch einmal angeschaut werden. Die Aufnahme kann dann neu gestartet oder abgespeichert werden. Beim Speichern wird es automatisch ins Videoportal der FernUni hochgeladen und ist in dem Konto verfügbar, mit dem sich der*die Lehrende eingeloggt hat. Dort kann das Video dann noch bearbeitet werden und an unterschiedlichen Stellen eingebunden werden.

Die detaillierte Anleitung zur Nutzung des One Button Studios kann hier heruntergeladen werden: OBS Anleitung zum Download

Mit dem One Button Studio gibt es nun eine gute Möglichkeit für Lehrende, die schnell und unkompliziert Vortragsvideos produzieren möchten, ohne dafür ins große Studio zu gehen oder das Equipment für die Aufnahme im Büro oder zu Hause aufzubauen.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.