Aktualisierung M2 zum Wintersemester 19/20

Der Kurs 36602 (Statistik) wird zum Wintersemester 2019/2020 grundlegend überarbeitet. Eine kostenlose Wiederholungsbelegung wird zwar möglich sein, allerdings werden die bisherigen Materialien nicht mehr Prüfungsgrundlage sein. Für ein erfolgreiches Bestehen der Klausur ist es daher zwingend notwendig, die Inhalte des überarbeiteten Kurses zu studieren.

Bei der Überarbeitung des Kurses wird die aktuelle Debatte zu Problemen in und der Kritik an der gängigen Forschungspraxis in der Psychologie (und anderen empirischen Disziplinen) aufgegriffen. Es werden daher alternative statistische Ansätze und Verfahren einen größeren Anteil des Lernstoffes ausmachen als bislang und zudem schwerpunktmäßig (und verpflichtend) mit der Open Source-Statistiksoftware R gearbeitet.

Bitte beachten Sie dies bei der Planung des Sommersemester 2019.



M1 Termine im Sommersemester 2019

15.03.19 bis 01.04.19: Anmeldung in die Kursumgebung „Einführung in das wissenschaftliche Arbeiten“ durch Eingabeschlüssel (s. https://moodle-psy.fernuni-hagen.de/course/view.php?id=906 )

Ab dem 15.03.19: Freischaltung der jeweiligen Moodle-Umgebungen der 4 Kurse:

01.04.19: offizieller/betreuter Bearbeitungsbeginn der Studieninhalte

! 30.04.19: letzte Möglichkeit für das einmalige Login in die Moodle-Umgebung zum Kurs „Einführung in das wissenschaftliche Arbeiten“ für die Zuteilung in Gruppen und die Bearbeitung der verpflichtenden Lernaufgaben (3 aus 4), die als Prüfungsvorleistung

dienen. Danach ist die Möglichkeit zur Erarbeitung der Prüfungsvorleistung nicht mehr möglich.

! 15.04. – 09.06.: Bearbeitung der verpflichtenden Lernaufgaben im Kurs „Einführung in das wissenschaftliche Arbeiten“

01.06. – 15.06.19: Anmeldung zur Klausur unter https://pos.fernuni-hagen.de/

01.06. – 31.07.19: Rückmeldungszeitraum (Belegung kann noch nachträglich bis zum 15.11. erfolgen)

! 15.06.19: letzte Möglichkeit zur Klausuranmeldung

21.07.19: Ende des offiziellen Betreuungszeitraums

22.07. – 01.09.19: Selbstständige Wiederholung der Studieninhalte

! 31.07.19: letzte Möglichkeit zur Rückmeldung (ansonsten automatische Exmatrikulation)

02.09.19: Klausur (Zeiten werden noch bekanntgegeben)

Die Studienmaterialien  und weitere Informationen finden Sie auf den jeweiligen Moodle-Kursumgebungen; es werden keine Studienbriefe verschickt. Sollten Sie weitere Unterstützung benötigen, schicken Sie eine Mail an lehre-modul1-bscpsy@fernuni-hagen.de.



Neubesetzungen im Prüfungsamt Psychologie

Durch die Neugründung der Fakultät für Psychologie haben sich die Zuständigkeiten im Prüfungsamt seit dem 01.10.2018 etwas geändert:

Leiter des Prüfungsamtes für Psychologie ist Patrick Tywonek.

Für Widersprüche und Klageverfahren ist zukünftig Katrin Köppen die Ansprechpartnerin.

Julia Melcher und Sandra Wirth sind unverändert für die Prüfungsangelegenheiten des Bachelor- und Masterstudiengangs zuständig.



Einführungsveranstaltung B. Sc. Psychologie

Am 14.09.2018 findet eine Einführungsveranstaltung in den Studiengang B.Sc. Psychologie auf dem Campus der FernUniversität in Hagen statt, die in viele Regional- und Studienzentren live übertragen wird.

Für Studierende, die an diesem Termin nicht nach Hagen oder in ein teilnehmendes Regionalzentrum kommen können, wird die Aufzeichnung der Einführungsveranstaltung wenige Tage später hier für Sie bereitgestellt.

Die Veranstaltung dient einer allgemeinen Einführung in das Bachelorstudium der Psychologie an der FernUni; zusätzlich gibt es ausführliche Informationen zu den beiden Eingangsmodulen M1 und M2. Besonders im Vordergrund steht bei der Veranstaltung aber natürlich auch das gegenseitige Kennenlernen und der Austausch mit anderen Studierenden aus Ihrer Region.

 

Teilnahme vor Ort

Für die Teilnahme auf dem Campus der FernUniversität in Hagen melden Sie sich bitte über den folgenden Link an:

Hagen

 

Für die Teilnahme in einem der Regional- und Studienzentren können Sie sich über die Seiten der jeweiligen Regionalzentren anmelden. Beachten Sie bitte, dass die Live-Übertragung jeweils um Informationen zu den Regional- und Studienzentren ergänzt wird. Der Start- oder Endzeitpunkt in den Zentren kann daher an den verschiedenen Orten leicht variieren.

Die folgenden Regional- und Studienzentren nehmen teil:

Berlin

Bonn

Bregenz

Budapest

Coesfeld

Frankfurt a.M.

Hamburg

Herford

Karlsruhe

Leipzig

Linz

München

Neuss

Nürnberg

Stuttgart



Fakultätsgründung Psychologie

Fakultätsgründung: Mehr Beweglichkeit in den Studien-, Lehr- und Forschungsbedingungen im Fach Psychologie

Nach einer breiten Diskussion in der FernUniversität und ihren Gremien hat das Rektorat die Gründung einer Fakultät für Psychologie beschlossen. Der B.Sc. / M.Sc. Psychologie der FernUniversität ist mit aktuell über 14.000 Studierenden der größte universitäre Studiengang in Psychologie im deutschen Sprachraum. Bislang ist das Institut für Psychologie Teil der Fakultät für Kultur- und Sozialwissenschaften. Die zukünftige Fakultät für Psychologie ermöglicht es, die Organisations- und Arbeitsabläufe passgenauer auf die Besonderheiten des Fachs in Studium, Lehre und Forschung anzupassen und damit den hohen Standards noch besser gerecht zu werden.

Prof. Dr. Stefan Stürmer, Rektoratsbeauftragter für die Fakultätsgründung und Geschäftsführender Institutsdirektor erläutert: „Das Hagener Institut für Psychologie ist forschungs- und drittmittelstark, und mit überwiegend englischsprachigen Publikationen international präsent. Mit der Fakultätsgründung erhöht die FernUniversität nicht nur ihre Sichtbarkeit als bundesweit erste Adresse für ein Fernstudium in Psychologie, sondern auch ihre Sichtbarkeit als forschende Universität.“

Die Studierenden sind ebenso wie die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen durch den regelmäßig alle vier Wochen tagenden Institutsrat „Psychologie“ in den Gründungsprozess einbezogen, wo sie über ihre Vertreter und Vertreterinnen Gestaltungsvorschläge machen können und über den aktuellen Stand informiert werden.

Als formales Gründungsdatum für die neue Fakultät ist der 1. Oktober 2018 geplant. In der Zwischenzeit wird der „Umzug“ der Studierenden und Lehrenden in die neue Fakultät vorbereitet. Dies erfolgt automatisiert – ein eigenes Tätigwerden ist daher weder für Studierende noch für Beschäftigte notwendig. Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Sie unter folgendem Link: www.fernuni-hagen.de/KSW/faq-fakultaet-psychologie/