Präsenzveranstaltung zum Modul 3b

Karte nicht verfügbar

Datum/Zeit
Datum: 02.07.2019
10:00 - 18:00

Dozent/in
Prof. Dr. Robert Gaschler

Ort
Hagen

An- und Abmeldung
Zur An/Abmeldung

Kategorien


Lehrgebiet Allgemeine Psychologie – Lernen, Motivation, Emotion

Biologische Psychologie – Physiologische Methoden zur Beeinflussung vs. Messung von Hirntätigkeit bei Menschen: Robert Gaschler

Inhalt: Die Veranstaltung orientiert sich an den aktuellen M3b Lehrinhalten zu Methoden der Biologischen Psychologie und fokussiert Physiologische Methoden zur Beeinflussung (z.B. TMS) vs. Messung (z.B. EEG, fMRT) von Hirntätigkeit bei Menschen. Die PV kann also ergänzend zur Bearbeitung der Inhalte in Moodle zur Prüfungsvorbereitung genutzt werden.

Methoden: Die Veranstaltung ist ein Seminar mit interaktiven Elementen. Grundlage ist dabei das (als PDF verfügbare) Lehrbuch. Die Studierenden lesen vor der Veranstaltung das Kapitel im Lehrbuch (für Prüfungsvorbereitung ohnehin erforderlich) und bearbeiten eine Aufgabe (zusätzlicher Zeitbedarf ca. 5-6 Stunden). Die Aufgabe muss eine Woche vor der Präsenzveranstaltung in Moodle hochgeladen werden. In der Präsenzveranstaltung wird zu den Themenblöcken jeweils eine Einführung durch den Dozenten erfolgen. Anschließend werden die eingereichten Aufgaben diskutiert. Informationen, Vor- und Nachbereitung zum Kurs werden über Moodle organisiert. Genauere Hinweise dazu folgen mit der Bestätigungs-E-Mail über die Zulassung zum Kurs. Die Bestätigung der erfolgreichen Teilnahme erfordert die fristgerechte Einreichung der Aufgabe sowie die Anwesenheit und Beteiligung an der Präsenzveranstaltung.

Zielgruppe: Die Präsenzveranstaltung richtet sich an Studierende im B.Sc. Psychologie, die in diesem Semester das Modul 3b bearbeiten und planen, die Prüfung abzulegen.

Ort und Termin: Hagen, Gebäude 2, Raum 4 + 5, 02.07.2019 10:00 – 18:00 Uhr

 

 



zurück