Fakultät für Kultur- und Sozialwissenschaften

Menschen auf dem Campus. Foto: Torsten Silz

Vielfältigkeit menschlicher Gesellschaft und Kultur

Fakultät

Die Fakultät für Kultur- und Sozialwissenschaften (KSW) präsentiert sich mit einem Studienangebot in sechs Disziplinen: von Bildungs-, Politik- oder Literaturwissenschaft bis hin zu Soziologie, Geschichte und Philosophie. Die Vielfältigkeit menschlicher Gesellschaft und Kultur sowie deren Implikationen sind Thema. An dieser Fakultät werden Phänomene des Zusammenlebens untersucht, Entwicklungsprozesse transparent gemacht und in ihren Kontext eingeordnet.

Forschung

An der Fakultät KSW beschäftigen sich Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus unterschiedlichen Blickwinkeln damit, die Wirkungsmechanismen, die Geschichte oder den Wissensstand unserer Gesellschaft zu analysieren und zu erklären. Gesellschaft kann dabei als Ort der Vielfalt an Werten und Normen, an Lebenssituationen oder an kulturellen und sozialen Prägungen verstanden werden.



Neues aus der Fakultät

  • Foto: FernUniversität

    Digitaler Schreibabend: Gemeinsam weiter im Text!

    Am 18. Februar lädt die FernUniversität alle Studierenden und Promovierenden, die gerade an einer wissenschaftlichen Arbeit schreiben, zum digitalen Schreibabend.

    18.01.2022

  • Mann in Krankenhausbett mit zwei Pflegenden Foto: Westend61/Westend61/Getty Images

    Soziale Ungleichheiten in der Care-Ökonomie

    In der Branche arbeiten besonders viele schlecht bezahlte Frauen. Der Vortragsstream in der BürgerUni Coesfeld der FernUniversität ist jetzt öffentlich und kostenfrei zugänglich.

    12.01.2022

  • Foto: Alina Prochan/iStock/Getty Images

    Gemeinschaftsleistung statt Geniekult

    Am 14. Januar feiert die UNESCO den World Logic Day. Den Einfluss von Frauen auf die moderne Logik untersucht ein internationaler Online-Workshop an der FernUniversität.

    11.01.2022

  • Foto: Jakob Studnar

    Langer Abend der Studienberatung

    Ready to start?! (Fern-)Studieninteressierte erhalten am 13. Januar 2022 einen virtuellen Einblick in die kultur- und sozialwissenschaftlichen Studiengänge der FernUniversität.

    06.01.2022

  • Foto: Vanessa Höving

    Mareen Heying zu Gast bei „gestern ist jetzt”

    In Folge 21 der Podcastreihe ist Dr. Mareen Heying zu Gast. Die FernUni-Historikerin spricht über (kommunistischen) Widerstand gegen die Nationalsozialisten.

    10.01.2022

  • Screenshot aus Videokonferenz Foto: FernUniversität

    „Wir forschen nicht alleine vor uns hin“

    Der Forschungsschwerpunkt „Energie, Umwelt & Nachhaltigkeit“ der FernUniversität plant neue Projekte mit Partnern aus der Region und will den wissenschaftlichen Nachwuchs fördern.

    23.12.2021

  • Bergarbeiter mit Lore Foto: tunart/E+/Getty Images

    Wie der Rohstoff, so die Gesellschaft

    Stein, Stahl, Streaming-Daten? Ressourcen begleiten den gesellschaftlichen Wandel. Das Lehrgebiet von FernUni-Soziologe Prof. Frank Hillebrandt forscht dazu im Projekt „ReForm“.

    21.12.2021

  • Foto: unbekannt, Public domain, via Wikimedia Commons

    „So werden Sie erfolgreich!“

    Erfolgsratgeber verkaufen sich gut, sind aber nicht neu: Schon vor hundert Jahren boomte das Genre. Ein literaturwissenschaftliches Projekt an der FernUniversität hat es erforscht.

    20.12.2021

  • Frau mit Fernbedienung auf Sofa Foto: LordHenriVoto/E+/GettyImages

    Filme zum Fest: Da steckt mehr drin als gedacht

    Weihnachtsfilme gelten vielen als festliches Ritual. Wie facettenreich sie oft sind, verdeutlicht ein Projekt unter Beteiligung der FernUni-Forschungsgruppe „Gender Politics“.

    10.12.2021

  • Foto: FernUniversität

    Soziologie für alle

    Franka Schäfer versöhnt Schreibtisch- mit Feldforschung, arbeitet theoretisch aber lebensnah und eng am Alltag der Menschen. Jetzt hat sie sich an der FernUniversität habilitiert.

    08.12.2021

  • Foto: FrankvandenBergh-/E+/GettyImages

    FernUni-Forschende teilen Oral-History-Expertise

    Ein Verbund aus Forschenden und Kunstschaffenden konzentriert sich auf Zeitzeugenstimmen zum geteilten Deutschland. Auch das Hagener Archiv „Deutsches Gedächtnis“ ist beteiligt.

    24.11.2021

  • Vater mit Kind am Laptop Foto: Cavan Images/Cavan/GettyImages

    Bildungsvielfalt aus einer Hand

    Ein Team um FernUni-Bildungsforscherin Prof. Eva Cendon hat Bedingungen und Chancen einer German Digital Open University ausgelotet. Nun stellt ein Bericht die Ergebnisse vor.

    22.11.2021

  • Foto: FernUniversität

    Erfolgreich lernen mit allen Mitteln

    Beim DIES ACADEMICUS gab es Lehrpreise für das jeweils beste Bachelor- und Mastermodul. Dabei wurde auch das KSW-Modul „Einführung in die Literaturwissenschaft“ ausgezeichnet.

    22.11.2021

  • Walgenbach und Höhne auf grüner Wiese vor Unigebäude Foto: FernUniversität

    Was ist (uns) Bildung wert?

    Sie interessieren sich für Veränderungsprozesse in Bildungsbereichen: Prof. Katharina Walgenbach und Prof. Thomas Höhne, der aktuell als Gastprofessor an der FernUniversität ist.

    18.10.2021

  • Vergilbte historische Zeichnung Hagens Foto: Stadtmuseum Hagen

    Kaleidoskop der Stadtgeschichte

    Ein umfangreicher Sammelband eröffnet neuartige Perspektiven auf die Stadt der FernUniversität: Hagen. Dazu haben das Stadtarchiv und die FernUniversität intensiv kooperiert.

    15.10.2021


Fakultät KSW | 18.01.2022