Hinweise zu Kursangebot, Einsendeaufgaben und Online-Kursen

a) Kursangebot

Nicht alle an der FernUniversität angebotenen Kurse können wir in hör- oder fühlbare Medien umwandeln. Wir beschaffen die elektronischen Dokumente der jeweiligen Studienbriefe aber gerne beim Lehrgebiet. Die sehbehinderten und blinden Studierenden bekommen sie dann in den Dateiformaten word, rtf oder zunehmend auch pdf. So ist es möglich, sich die Texte über einen Screenreader vorlesen und/oder am Bildschirm vergrößern zu lassen. Bitte nehmen Sie Kontakt auf zum Arbeitsbereich Audiotaktile Medien. Wir haben keinen Einfluss auf das uns von den Lehrgebieten zur Verfügung gestellte Dateiformat sowie auf die Qualität des jeweiligen Kurses. Kurse aus den Fakultäten Informatik, Mathematik und E-Technik stellt das jeweilige Lehrgebiet in der Regel im TEX-Dateiformat zur Verfügung.

b) Einsendeaufgaben

In die für die Punktschrift und auf DAISY-CD bearbeiteten Kursen sind oft Aufgabenstellungen für die Einsendeaufgaben integriert. Besonders häufig kommt dies bei rechtswissenschaftlichen Studienbriefen vor. Diese können wir leider aus technischen und organisatorischen Gründen nicht von Semester zu Semester aktualisieren. Falls Sie planen, ein prüfungsrelevantes Studium zu absolvieren, fordern Sie bitte generell die jeweils gültigen Einsendeaufgaben separat beim zuständigen Lehrgebiet an.

c) Online-Kurse

Online-Kurse werden in der Regel über die Plattform „Moodle“ angeboten. Hierzu gibt es oft keine schriftlichen Seminarunterlagen oder Studienbriefe. Die online-Kurse werden für die Studierenden zu Semester- oder Vorlesungsbeginn frei geschaltet. Sollte dies einmal nicht der Fall sein, hilft eine Anfrage an das Lehrgebiet. Auch hier vermitteln wir gerne.

Audiotaktile Medien | 15.02.2021