Forschungscluster: Sozio-technische Interaktionen im Klimaschutz

Foto: metamorworks-stock.adobe

Im Cluster werden Methoden zur Simulation sozio-technischer Systeme (z.B. agentenbasierte Modellierung, System Dynamics) weiterentwickelt und auf Fragestellungen des Klimaschutzes angewandt. So soll eine Möglichkeit geschaffen werden, die Interaktion von sozialen Akteuren untereinander und mit Technologien sowie das hieraus resultierende Systemverhalten im Sinne der Erreichung von Klimaschutzzielen zu untersuchen.

Prof. Dr. Görge Deerberg Foto: Fraunhofer-UMSICHT/Mike Henning

Prof. Dr. Görge Deerberg

Sprecher des Clusters Sozio-technische Interaktionen im Klimaschutz

E-Mail: goerge.deerberg

Telefon: +49 208 8598-1107

FSP E/U/N | 24.10.2022