Weiterbildung Mediation und Konfliktmanagement

Foto: ASDF/stock.adobe.com/FIRM

Mediation ist ein Verfahren zur gemeinsamen Beilegung von Konflikten. Dabei sollen die streitenden Parteien durch die Vermittlung einer/eines neutralen Dritten – der Mediator/-in – darin unterstützt werden, selbst Problemlösungen zu entwickeln, die von allen Beteiligten akzeptiert werden.


Studienangebote

Master of Mediation

Der interdisziplinär ausgerichtete »master of mediation« bietet die wissenschaftliche Auseinandersetzung mit dem Thema Mediation und Konfliktmanagement in der stofflichen Breite und Tiefe eines postgraduierten Studiengangs.

»master of mediation«

Studium Mediation

Das »studium mediation« wird seit über zwanzig Jahren von der FernUniversität in Hagen veranstaltet. Es bietet eine umfassende, interdisziplinäre Mediationsausbildung über zwei Semester und eröffnet die Möglichkeit zur Spezialisierung in einem Wahlfach.

»studium mediation«

Mediation Kompakt

»mediation kompakt« ist ein Einstiegsstudium, das sachlich und zeitlich komprimiert Essentiale der Mediation vermittelt. Als Absolvent von »mediation kompakt« können Sie Konflikte rechtzeitig erkennen, ihnen vorbeugen oder mit bereits entstandenen Konfliktsituationen zukunfts-, ergebnis- und interessenorientiert umgehen.

»mediation kompakt«


Veranstaltungen

Fortbildungsveranstaltungen

Bei den Veranstaltungen der Zeugma GmbH, unserem langjährigen Kooperationspartner, handelt es sich um reguläre Seminare unserer Mediationsstudienprogramme für Studierende und Zertifizierte Mediatoren und Mediatorinnen, in denen noch Seminarplätze frei sind.

Fortbildungsveranstaltungen

Online-Seminarformat

Das Online-Seminarkonzept ist bereits seit Juni 2020 im Einsatz und hat alle Beteiligten voll und ganz überzeugt. Ein willkommener Nebeneffekt: Unsere Studierenden erlernen nebenbei Medien-Skills, die ihnen nicht zuletzt auch das zukunftsträchtige Anwendungsfeld der Online-Mediation erschließen.

Online-Seminare


Materialien

HWV

Jahrbuch Mediation

Das JAHRBUCH MEDIATION ist eine multimediale Dokumentation, die Ideen, Überlegungen und Untersuchungen zum Thema Mediation vernetzt. Am Ende eines jeden Jahres entsteht ein Buch. Es hält fest, was gewonnen wurde und versteht sich als Beitrag zu einer offenen Entwicklung der Disziplin.

Aktuelle Ausgabe - Wo die Mediation lebt

Das Jahrbuch Mediation 2019/20 widmet sich deshalb der gelebten Mediation und schildert sie in realen Fällen: bekannten und privaten Situationen, die aufschlussreiche Beispiele geben und sodann in ihrer mediativen Entwicklung kommentiert und zur Diskussion gestellt werden.

Jahrbuch Mediation

Broschüren

In unseren Broschüren haben wir die wichtigsten Informationen zu unseren Studienangeboten für Sie zusammengetragen.

Broschüren

Infomaterial

Wir senden Ihnen die Informationen zu den Studiengängen auch gerne per Post.

Infomaterial anfordern


Beratung und Kontakt

  • Sehr geehrte Studieninteressierte, liebe Studierende,

    unser Sekretariat ist telefonisch in der Regel Mo. - Do., in der Zeit von 9.30 - 14.00 Uhr, erreichbar.

    Wenn Sie einen Rückruf wünschen, senden Sie uns bitte eine E-Mail an mediation mit Ihrer Telefonnummer und einer für Sie günstigen Zeit.

    Ihr Team Mediation

Andrea Schmeinta
Telefon: +49 2331 987-2878

Sabrina Brenken
Telefon: +49 2331 987-4259

Fax: +49 2331 987-395
E-Mail: mediation

Mediation | 25.11.2022