Leitbild und Ziele

Wurzeln für die Hochschulbildung der Zukunft

Foto: nullplus/iStock/GettyImages
CATALPA ist angetreten, um mit Hilfe von grundlagen- und anwendungsbezogener Forschung einen Beitrag zu leisten für:
  • eine personalisierte Lernbegleitung, die das Potenzial von Technologie voll ausschöpft - für Lernende und Lehrende,
  • die Förderung der bestmöglichen Form lebenslangen Lernens durch tiefgreifende Erkenntnisse,
  • den Einsatz künstlicher Intelligenz und die Entwicklung adaptiver Systeme, die Lernende und Lehrende gezielt und individuell unterstützen, und
  • die Einbeziehung der Diversität sowohl Lernender als auch Lehrender als selbstverständlicher Bestandteil der Lehre.

Wir schaffen das nötige Wissen, um mit digitalen Technologien und unter Berücksichtigung der Diversität von Lernenden und Lehrenden zur bestmöglichen Form des Lernens zu gelangen.

CATALPA-Team

Adaptives, personalisiertes Lernen und künstliche Intelligenz

Das Forschungszentrum CATALPA trägt mit seiner Arbeit zu Erkenntnissen und Entwicklungen bei, welche die bestmögliche Lernbegleitung in die Umsetzung bringen können. Er schafft Evidenz für eine zunehmend digitale, personalisierte und adaptive Lernumgebung. Unter anderem mit dem Einsatz künstlicher Intelligenz schaffen unsere Wissenschafter/linnen Prototypen für adaptive Lernangebote.

Diversität

Indem CATALPA Diversität erfasst, lernrelevanten Eigenschaften mit Hilfe von Learning Analytics auf die Spur kommt, Studierende individuell und interessenbasiert abholt, das technologische Potential für aktives Lernen und fortschrittliches Lehren nutzbar macht und die Voraussetzungen für selbstreguliertes und eigenverantwortliches lernen erforscht bildet das Forschungszentrum die Wurzeln für die Hochschulbildung der Zukunft.

Wissenschaftliche Arbeitsweise von CATALPA

CATALPA arbeitet in interdisziplinären Teams und denkt in Netzwerken, nicht in Konkurrenz. Wir nutzen die Rahmenbedingungen der FernUniversität, die dazu beitragen, dass unsere Konzepte und Ergebnisse einen starken Anwendungsbezug aufweisen.