Heike Karolyi

Heike Karolyi Foto: FernUniversität

E-Mail: heike.karolyi

Telefon: +49 2331 987-4489

Raum: C 1.021

Berufsbiografie

  • Seit 2015
    Wissenschaftliche Mitarbeiterin im LG Bildungstheorie und Medienpädagogik
  • 2014 – 2015
    Wissenschaftliche Online-Tutorin im LG Bildungstheorie und Medienpädagogik
  • 2012 – 2013
    Studium begleitendes Praktikum: Projekt „Relaunch des Trainingsportfolios im Bereich Softskills” und Bachelorarbeit bei der Vodafone GmbH
  • 2010 – 2014
    Freie Mitarbeit in der Bildungsforschung als Testleiterin für Bildungsstudien beim IEA-DPC (Data Processing and Research Center Hamburg)
  • 2008 – 2013
    • Studium B.A. Bildungswissenschaft an der FernUniversität in Hagen
  • Bachelorarbeit(2013)
    • Mobile Learning am Beispiel von digitalen Lernkarten in einem Telekommunikationsunternehmen
    • Integration in ein Blended Learning Konzept und Entwicklung eines Content-LifeCycles bei der Vodafone GmbH

Arbeitsschwerpunkte und Forschungsinteressen

Betreuung

Publikationen

  • de Witt, C. & Karolyi, H. (2019). Adaptivität im Hochschulstudium. Konzeptionelle Überlegungen zur digitalisierten Unterstützung von selbstreguliertem Lernen. In MEDIENPRODUKTION – Online Zeitschrift für Wissenschaft und Praxis, (13), S. 2–9. Abgerufen von http://www5.tu-ilmenau.de/zeitschrift-medienproduktion/index.php/category/ausgabe-13/
  • de Witt, C., Karolyi, H., Gloerfeld, C. (2016). Digitale Medien in der beruflichen Bildung. Planung und Umsetzung von Seamless Learning. In: Handbuch für Aus- und Weiterbildung HAW, Wolters Kluwer Verlag.
  • Brückner, D., & Karolyi, H. (2016). Mediale Lernangebote für beruflich Qualifizierte in der Studieneingangsphase. In: Apostolopoulos, N., Coy W., von Köckritz, K., Mußman, U., Schaumburg, H., Schwill, A. (Hrsg.) GML2 2016 Tagungsband Grundfragen Multimedialen Lernens, Die offene Hochschule: Vernetztes Lehren und Lernen (S. 122–134). Münster: Waxmann. Abgerufen von http://www.gml-2016.de/tagungsband-gml-2016/GML-2016_Tagungsband_final_WEB.pdf
  • de Witt, C./Karolyi, H./Grüner, C. (2015). Digitale Lernangebote für Beruflich Qualifizierte in der Studieneingangsphase. In: Elsholz, U./Brückner, D. (Hrsg.): Beruflich Qualifizierte im Studium – Konzepte, Empirie und Theorien zum dritten Bildungsweg. Bielefeld.
  • de Witt, C., & Karolyi, H. (2015). Ergebnisse zur Bedarfsanalyse im Teilprojekt: Optimierung der Studieneingangsphase für beruflich Qualifizierte (BQ) im B.A. Bildungswissenschaft. Abgerufen von http://ifbm.fernuni-hagen.de/lehrgebiete/bildmed/forschung/projekt-studieneingangsphase-bq/ergebnisse-zur-bedarfsanalyse-im-projekt-bq

Vorträge und Workshops

  • 2016-04-24. de Witt, C., & Karolyi, H., Kurzvortrag zum Teilprojekt BQ im Studiengang B.A. Bildungswissenschaft im Netzwerk Lehre, Studieneingangsphase reloaded – Wiederaufnahme des Themas vom 1. Netzwerktreffen – und wo stehen wir jetzt?, FernUniversität in Hagen
  • 2016-03-10, Brückner, D., & Karolyi, H. Mediale Lernangebote für beruflich Qualifizierte in der Studieneingangsphase. Vortrag auf der GML² 2016, Grundfragen Multimedialen Lehrens und Lernens. Freie Universität Berlin.
  • 2015-06-10/11, Gloerfeld, C., & Karolyi, H. Seamless Learning in der Praxis – Herausforderung für Medien- und Rechenzentren (technische Ebene). Workshop im Rahmen der DINI Zukunftswerkstatt „Seamless Learning- Ansätze in Hochschulen“ 2015 an der Bergischen Universität Wuppertal. (Vortragsfolien als PDF (PDF 1019 KB))

Forschungsprojekte

27.06.2019