Rheinisch-Westfälische Technische Hochschule Aachen

Foto: RWTH Aachen

Die FernUniversität in Hagen und die Rheinisch-Westfälische Technische Hochschule Aachen (RWTH) kooperieren seit August 2019 im Rahmen des Innovationsclusters E-Assessment - Diversität, Didaktik, Technologien (NOVA:ea).

Die Kooperation zielt auf die Optimierung von Prüfungsbedingungen und die Förderung studierendengerechter E-Assessments. Wissenschaftler*innen und Softwareentwickler*innen beider Institutionen arbeiten daran, E-Prüfungssysteme technologisch weiterzuentwickeln und an die Anforderungen einer diversen Studierendenschaft anzupassen. Ziel ist es, E-Assessments didaktisch, technisch sowie diagnostisch zu gestalten.

Dynexite, ein von der RWTH Aachen entwickeltes System zur Durchführung von digitalen Klausuren, ermöglicht Lehrenden die Implementierung von Aufgaben sowie die Zusammenstellung und Durchführung von Prüfungen, und bildet eine zentrale Forschungsplattform im Rahmen der Kooperation.

RWTH Aachen

CATALPA | 28.10.2022