Inhaltliche Ausrichtung

  • Der M.Sc.-Studiengang Psychologie der FernUniversität ist ein anwendungsorientierter Master in Psychologie. Die Anwendungsfächer beinhalten Arbeits- und Organisationspsychologie, Bildungspsychologie, Community Psychology und Rechtspsychologie. Zudem werden im dritten Modul zum Thema „Gesundheitsförderung, Stressbewältigung und Prävention“ neben Grundlagen auch anwendungsorientierte gesundheitspsychologische Inhalte vermittelt. Weitere Informationen finden Sie im Studienportal M.Sc. Psychologie. Praktische Kompetenzen werden im Rahmen eines berufsorientierten Praktikums, eines Projektmoduls und der Masterarbeit systematisch ausgebaut.

  • Nein, der Studiengang M.Sc. Psychologie deckt mehrere Anwendungsfächer der Psychologie ab. Um das Studium abzuschließen, müssen alle Fächer belegt werden.

  • Nein. Module des M.Sc. Psychologie können Sie nur belegen, wenn Sie in den Studiengang eingeschrieben sind.

  • Die Klinische Psychologie wird an der FernUniversität nicht als Anwendungsfach angeboten, da es am Institut kein Lehrgebiet für Klinische Psychologie gibt und weil praxisorientierte Aspekte durch die Fernlehre nicht effizient abgedeckt werden können.

  • Klinische Psychologie ist kein Bestandteil des Curriculums des B.Sc. oder M.Sc. Psychologie an der FernUniversität in Hagen. Werden Klinische Module an anderen Universitäten belegt, so kann dies nicht von der FernUniversität anerkannt oder in das Zeugnis aufgenommen werden, da es kein Äquivalent an der FernUniversität gibt.

Fakultät Psychologie | 07.11.2023