Regelmäßige Veranstaltungen

Frauenvollversammlung

Anlässlich der Wahlen 2020 fand am 21. Januar 2020 von 10 bis 12 Uhr die Frauenvollversammlung statt unter dem Motto „Gemeinsam neue Wege gehen“.

Nach einer Begrüßung durch Rektorin Prof.* Ada Pellert gab die zentrale Gleichstellungsbeauftragte Kirsten Pinkvoss einen Einblick in den aktuellen Stand der Gleichstellungsarbeit an der FernUniversität in Hagen sowie einen Rückblick auf die letzten vier Jahre.

Danach stellten sich alle Kandidatinnen vor, die zur Wahl des neuen Frauenbeirats stehen.

Anschließend waren alle herzlich eingeladen, den Vormittag bei einem kleinen Empfang ausklingen zu lassen, miteinander ins Gespräch zu kommen und auch Wünsche zu Themen, Aktionen etc. für die zukünftige Arbeit zu platzieren.

Videoaufzeichnung der Veranstaltung


Frauen und Männer im Gespräch

Abbildung: FernUniversität

„Frauen und Männer im Gespräch“ ist eine Veranstaltungsreihe der Gleichstellungsstelle in Zusammenarbeit mit der VHS Hagen und weiteren Institutionen und Verbänden. Dazu gehören:


Die einzelnen Veranstaltungen konzentrieren sich auf Vorträge zur Frauen- und Geschlechterforschung vor, wobei auch populärwissenschaftliche Themen miteinbezogen und diskutiert werden. Die Veranstaltungen finden im Rahmen des Hagener Forschungsdialogs statt.

Gleichstellung | 21.04.2021