Forschungsförderung

Hier finden Sie weiterführende Informationen rund um das Thema Forschung, Forschungs- und Nachwuchsförderung an der FernUniversität.

Wir beraten Sie gern bei der Planung und Durchführung von Forschungsprojekten im Rahmen von nationalen, europäischen und internationalen Förderprogrammen.

Wenn Sie Fragen haben oder Unterstützung benötigen, sprechen Sie uns einfach an!

Ihre Abteilung Forschung und Forschungsservice


Aktuelles

NRW-Rückkehrprogramm 2018

Die FernUniversität in Hagen beteiligt sich am "Programm zur Förderung der Rückkehr des hochqualifizierten Forschungsnachwuchses aus dem Ausland" des Landes Nordrhein-Westfalen.

Die aktuelle Ausschreibung 2018 richtet sich an Forscherinnen und Forscher, die sich mit der Thematik "Künstliche Intelligenz – Maschinelles Lernen" oder mit der Thematik "Gesellschafts- und kulturwissenschaftliche Forschung zum Thema Künstliche Intelligenz" beschäftigen - und mit ihren herausragenden Ideen zur Analyse, Einordnung und Gestaltung der gesellschaftlichen Umbrüche unserer Zeit beitragen können.

Weitere Informationen zum Rückkehrprogramm

Zu den Forschungsschwerpunkten der FernUniversität in Hagen

Kontakt: Univ.-Prof. Dr. Andreas Kleine, Prorektor für Forschung und wissenschaftliche Nachwuchsförderung

 

Informieren Sie sich über aktuelle Förderausschreibungen in der Forschung:

 

Foto: Thinkstock

Drittmittelrecherche

Foto: Thinkstock

Drittmittelservice

 
Weitere Informationen:
Dez.1.2 | 17.01.2019