Graduiertenservice

Wortwolke mit folgenden Begriffen: Semesterprogramm, Newsletter, Netzwerk Promovendinnen, Alumni-Arbeit, Persönliche Beratung, Netzwerk Habilitandinnen, Mentoring für Promovierende, Kollegiale Beratung, Mentoring für Postdocs, Wissenshunger, English Club, Karriereplanung, Kompetenzerwerb, Lehrkompetenz, Virtuelles Netzwerk

Aktuelle Informationen zu den Veranstaltungen des Graduiertenservice

Alle Veranstaltungen im aktuellen Semester finden Sie in unserem Semesterprogramm (PDF 2 MB)

Verpassen Sie keine Ankündigungen, Nachrichten und Ausschreibungen mehr, indem Sie sich für unseren 14-tägigen Newsletter anmelden. Melden Sie sich formlos per E-Mail an: graduiertenservice

Information – Beratung – Kompetenzerwerb – Vernetzung

Mit dem Graduiertenservice bietet die FernUniversität in Hagen allen Wissenschaftler*innen in frühen Karrierephasen eine zentrale Anlaufstelle rund um den Qualifikationsprozess. Der Graduiertenservice dient als erste Kontaktstelle für Promotionsinteressierte, Promovierende, Postdoktorandinnen und Postdoktoranden in Fragen der Orientierung, Qualifikation und Forschungsförderung und vermittelt ggf. Kontakt zu anderen Stellen. Wir stellen weitergehende Informationen rund um die akademische Karriere und die wissenschaftliche Qualifikation an der FernUniversität bereit und begleiten Sie durch ein strukturiertes Beratungsangebot

Beim Graduiertenservice laufen die vielfältigen Angebote für Wissenschaftler*innen in der Qualifikationsphase an der FernUniversität zusammen. Auch den Fakultäten dient der Graduiertenservice als Kontakt- und Koordinationsstelle in allen Fragen rund um die überfachliche Nachwuchsförderung. Nicht zuletzt beraten wir auch (Neu-)Betreuende zu Unterstützungsmöglichkeiten, um ihre Promovierenden bestmöglich betreuen und ihre Postdocs bestmöglich begleiten zu können.


Hand tippt auf Tablet. Darunter: Abbildung einer Wabe als Deko Foto: Hardy Welsch


Information

Der Graduierten­service stellt für die Nach­wuchs­wissen­schaft­ler*innen der FernUniversität ein umfang­reiches kura­tiertes Infor­ma­tions­angebot zusammen:


Zwei Personen im Gespräch Foto: Hardy Welsch

Beratung

Das Beratungsportfolio des Graduiertenservice umfasst:

  • Beratung bei Promotionsinteresse
  • Promotionseinstiegsberatung
  • Karriereberatung und -coaching
  • Fortschrittsberatung
  • Mental Health First Aid

Besuchen Sie unsere Seite zum Beratungsangebot und finden Sie den passenden Kontakt.


FernUniversität

Kompetenzerwerb

Der Graduiertenservice bietet gemeinsam mit dem ZLI, der UB und dem Referat Personalentwicklung ein Workshopprogramm zum Erwerb überfachlicher Kompetenzen und der strukturierten Karriereentwicklung an.

Das Programm umfasst Workshops, die unterschiedliche Zeitumfänge von einer Stunde bis zwei halbe Tage umfassen. Die Workshops werden mehrheitlich virtuell und halbtags angeboten, um eine gute Vereinbarkeit mit verschiedenen Arbeitszeit- und Arbeitsort-Modellen zu gewährleisten.

Das Angebot zum Kompetenzerwerb orientiert sich an etablierten Kompetenzmodellen für die Wissenschaftskarriere wie dem UniWiND-Kompetenzraster und dem Karrierephasen-Kompetenzmodell nach Müller (2013).

Die Workshops adressieren konkrete Wissenschaftskompetenzen wie wissenschaftliches Schreiben, Recherche, gute wissenschaftliche Praxis, Englisch oder Vortragskompetenz, didaktische Kompetenzen und Elemente der Persönlichkeitsentwicklung wie beispielsweise Selbstorganisation, Kommunikation und Führung sowie Resilienz.

Ebenfalls im Programm sind Austauschformate und Informationsveranstaltungen beispielsweise zu Auslandsaufenthalten, Drittmitteleinwerbungen und Karriereperspektiven.

Die Veranstaltungen und Workshops werden über den Newsletter des Graduiertenservice bekannt gemacht und jeweils pro Semester in einem Semesterprogramm aufbereitet und über E-Mails und die Website verteilt.

Im Rahmen der strukturierten Beratung und der Coachingangebote ermitteln die Mitarbeiterinnen des Graduiertenservice gemeinsam mit den Promovierenden und Postdocs spezifische Weiterbildungsfelder, die der geplanten Karriere nützen um eine hohe zeitliche Belastung durch Workshops und Weiterbildung nicht erst entstehen zu lassen.


Dem Betrachtenden entgegengestreckte Hand auf der sich ein Netzwerk aus miteinander verbundenen bunten Punkten befindet Yuichiro Chino/Moment/GettyImages

Vernetzung

Netzwerken ist ein zentraler Erfolgsfaktor für eine wissen­schaft­liche Karriere oder einen erfolg­reichen "Exit" aus dem Wissen­schafts­sys­tem. Der Graduierten­service unterstützt die Vernetzung der Hagener Nach­wuchs­wissen­schaftler*innen mit einer Reihe von ziel­grup­pen­spe­zi­fi­schen Angeboten:

  • Durch niedrigschwellige Austauschformate wie die Reihe Wissenshunger
  • Durch eine virtuelle Schreibgruppe in Teams
  • Im Rahmen des Hagener Mentoringprogramms
  • Durch das Postdoc-Netzwerk FeU Young Excellence Program
  • Genderspezifisch im Netzwerk Promovendinnen und im Netzwerk Habilitandinnen

Die Planung Ihrer weiteren Karriere und Kontakte in andere Berufsfelder unterstützt auch der

Career Service der FernUniversität im Referat Transfer

Der Graduiertenservice bietet Ihnen eine überfachliche Beratung und ein überfachliches Qualifizierungsangebot. Zu fachlichen Fragen, insbesondere zur Anbahnung und Durchführung von Promotions- und Habilitationsverfahren beraten Sie die Fakultäten der FernUniversität. Sie finden die Informationen der einzelnen Fakultäten zu Promotion und Habilitation unter folgenden Links:

Graduiertenservice | 31.01.2024