Interne Fortbildungsveranstaltung

8.47 Barrierefreie Erstellung und Nutzung von Studienmateralien - Schwerpunkt: Studierende mit eingeschränktem Sehvermögen

Anrechenbarkeit:
HD NRW , E-T-Z
Zielgruppe:
Lehrende, die Lehrmaterialien barrierefrei erstellen möchten
Plätze:
6 Teilnehmende
Termin:
25.08.2022, 10:00 - 13:00 Uhr
Ort:
wird noch bekannt gegeben
Referierende:
Nathalie Sorichter, Anna Glück, Angela Trothe-Voß, Zentrum für Lernen und Innovation
Anmeldefrist:
12.08.2022

Lernziele:

  • Sich der Einschränkungen von seheingeschränkten Studierenden im Hinblick auf die mediale Lehrmaterialerstellung bewusst werden
  • Möglichkeiten zur Anpassung von Lehr-/Lernmaterialien an die Bedürfnisse seheingeschränkter Studierender wiedergeben und deren technische Umsetzung erläutern können
  • An der FernUni vorhandene Support- und Beratungsangebote benennen können

Inhalt:

Ziel des Workshops ist es, Lehrende, die Studienmaterialien entwickeln, für die Bedürfnisse seheingeschränkter Studierender zu sensibilisieren. Die Teilnehmenden lernen im ersten Teil der Veranstaltung die damit verbundenen Probleme kennen:

  • Sind die Materialien mit ScreenReadern lesbar?
  • Sind pdf-Dokumente lesbar?
  • Können die Studierenden an Sitzungen im Virtuellen Klassenzimmer (Adobe Connect, Zoom) teilnehmen?

Des Weiteren zeigen wir, wie wir herkömmliche Studienbriefe in blindengerechte Versionen umwandeln.

Im zweiten Teil des Workshops lernen die Teilnehmenden, was eine Fühlgrafik ist und wie sie hergestellt wird. Anhand einer Vorlage versuchen die Teilnehmenden dann, selbständig mit Corel Draw eine Fühlgrafik zu erstellen

Infos zu Zertifikatsprogramm(e):

HD NRW

Der Workshop wird im Rahmen des HD-NRW-Zertifikatsprogramms „Professionelle Lehrkompetenz für die Hochschule“ im Erweiterungs- oder Vertiefungsmodul mit 3 AE für den Bereich „Schlüsselkompetenzen“ angerechnet.

Der Bereich „Schlüsselkompetenzen“ darf im Zertifikat maximal 10 % der Gesamtarbeitseinheiten (also 20 – 24 AE) ausmachen.

E-T-Z FeU

Der Workshop wird im Rahmen des internen E-Teaching-Zertifikatsprogramms „Für den Einsatz von Technologien in der Fernlehre“ im Wahlpflichtbereich mit 3 AE angerechnet.

Online-Anmeldung

Weitere Informationen

Auskunft erteilt: E-Mail: personalentwicklung

Allgemeine Informationen und Hinweise

Falls notwendig, kann für die Dauer des Seminars die Kinderbetreuung im MiniCampus in Anspruch genommen werden.

MiniCampus Homepage

Wir berücksichtigen gerne Ihre persönlichen Bedarfe, die aufgrund vorhandener Einschränkungen entstehen können. Sprechen Sie uns gerne hierzu an, damit wir gemeinsam eine Lösung finden.

Christina Dreßler | 08.12.2021